Angebote zu "Crianza" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

Baltasar Gracian Crianza 2016  0.75L 15% Vol. R...
10,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Saftige, anspruchsvolle Crianza von hoch gelegenen Weinbergen in Calatayud, maßgeblich von der prächtigen Frucht der Garnacha geprägt. Doch auch der 12-monatige Ausbau in Barriques trägt zur, für diese Preisklasse überraschenden, Komplexität des Weins bei. Die Kunst der Besonnenheit - Arte de Prudencia - geht auf den Titel der 1647 veröffentlichten Dichtungen des Schriftstellers Baltasar Gracián zurück. Eine schöne Hommage, dem Wein diesen Untertitel zu geben. Das Bouquet zeigt Waldbeeren, dunkle Früchte, Vanille, weißen Pfeffer und einen Hauch Zedernholz, der Gaumen freut sich über die geschmeidigen Tannine und die beachtliche Substanz. Ob man will oder nicht... man glaubt einfach, einen eindeutig teureren Wein im Glas zu haben.

Anbieter: vinos
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Altius Reserva 2016  0.75L 14.5% Vol. Rotwein T...
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist schon ein kleines Wunder! Nur selten herrscht bei unseren Kunden so viel Einmütigkeit wie über die Altius-Weine. Ob Rosado Merlot, Garnacha Viñas Viejas oder Altius Crianza. Die Weine stehen in der Beliebtheit hoch im Kurs und seit einigen Jahren werden sie auch in anerkannter Bioqualität produziert! Und die Reserva findet gleichermaßen großen Anklang. Dichtes, sattes Kirschrot in der Farbe. Das exzellente Bouquet vermählt souverän fruchtige Noten wie Kirsche, Brombeere und schwarze Johannisbeere mit Toffee-, Vanille- und Kakao-Aromen vom 12-monatigen Ausbau in französischer und amerikanischer Eiche, untermalt von frischeren balsamischen Noten. Am Gaumen zeigt sich die Cuvée aus den Star-Sorten Cabernet Sauvignon, Merlot und Garnacha vollmundig, harmonisch und imponiert mit perfekter Harmonie zwischen Frucht- und Röstnoten. Passt gut zu zartem Lammfilet.

Anbieter: vinos
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Finca Museum Vinea Crianza 2016  0.75L 14% Vol....
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Teil der berühmten Barón de Ley-Gruppe werden in der Bodega Museum mustergültige Tinta del País -Weine der D.O. Cigales vinifiziert. Man kann auf alte Rebbestände zurückgreifen, die Kellertechnik ist hochmodern, die Arbeit grundsolide. Beste Voraussetzungen also für diese perfekt gereifte Crianza. Schon die dunkel purpurrote Farbe spricht eine deutliche Sprache. Das wertvolle Bouquet verströmt den Duft guter Zigarren, Kräuter, schwarzem Pfeffer, Pflaumenkompott, Waldbeeren und Mineralien, dazu kommen würzige Noten vom langen Ausbau in französischen und amerikanischen Barriques. Am Gaumen rinnen präsente, kräuterwürzige Tannine über die Zunge, die erstaunlich üppige Holz- und Fruchtaromen freisetzen. Das Finale zeigt erste Reife und präsentiert einen Wein, der sich auf dem Höhepunkt seiner Trinkreife befindet. Es ist immer wieder bemerkenswert, wie durchschlagend sehr gute Jahrgänge gerade auf die Qualität vermeintlich kleiner Weine sind.

Anbieter: vinos
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Infinitus Cabernet-Temp. 2017  0.75L 14% Vol. R...
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

So innovativ wie preiswert gehen die Cosecheros & Criadores (die zum berühmten Martínez Bujanda-Imperium gehören) mit ihrer Infinitus-Linie an den Start und haben sich schnell eine treue Fangemeinde aufgebaut. Kein Wunder, denn die gesamte Infinitus-Kollektion glänzt mit einem vorzüglichen Verhältnis zwischen Preis und Qualität! Und das ändert sich keineswegs, kommt ein 6-monatiger Ausbau in amerikanischen Barriques dazu. Der Infinitus Cabernet sauvignon Tempranillo ist ein kräftiger, würziger Wein mit viel Harmonie und einer festen, dabei eleganten Struktur. Erstaunlich für diese Preisklasse ist die opulente Aromafülle, die dem Wein Klasse und ein hohes Niveau verleiht. Eine Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Tempranillo, die an eine gute Crianza erinnert, nur das hier das Pendel eher Richtung Frucht und nicht Richtung Holz ausschlägt. Wie immer bei der Infinitus-Edition überzeugt die große Ausgewogenheit des Weines.

Anbieter: vinos
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Legado Decand, Rioja DOCa 2015, Bio-Rotwein
24,50 € *
zzgl. 1,20 € Versand

Degustationsnotiz: Dichtes, tiefes Rotschwarz; im Bukett Noten von Johannisbeeren, schwarzem Pfeffer, Graphit und Röstkaffee; am Gaumen füllig, stoffig, saftig, aromatische Tiefe, präsentes, feines Tannin; langer Ausklang. , Rebsorten: Graciano. Geschichte: Alberto Ramírez will nicht so recht in das Bild eines typischen Spaniers passen. Beim Morgenkaffee in der Bar El Molino überragt der grossgewachsene Rioja-Winzer die meisten seiner Berufskollegen. Die Vorliebe für Heavy Metal ist ebenfalls nicht gerade klassisch für einen spanischen Weinbauer. Seine Sprache ist rasant ? das Tempo, das er anschlägt, entspricht seinem Naturell. Sein Bruder Santiago verkörpert das pure Gegenteil. Als bedächtiger Rebmeister ist er der ruhende Pol in den Weinbergen. Gemeinsam bildet das gegensätzliche Brüder-Gespann ein eingespieltes Team, das sich in wesentlichen Fragen einig ist. Zum Beispiel, dass die alten Graciano-Reben, die schon ihre Grosseltern bewirtschaftet haben, lange Zeit ein unterschätztes Kapital darstellten. Bisher war die Sorte bloss als Assemblagepartner für tempranillolastige Weine gut genug. Jetzt hat Alberto entdeckt, dass Graciano auch reinsortig ausgebaut hervorragende Tropfen ergibt, wenn die Reben am richtigen Standort stehen und ihre Erträge klein gehalten werden. Auf dem Weingut der Familie Ramírez ist dies der Fall. Die vollausgereifte Trauben werden 15 Monate in neuen Barriques ausgebaut und ergeben einen gehaltvollen Wein mit hohen Farb-und Tanninwerten. Mit diesem Wein bricht Alberto mit dem klassischen Rioja-Stil. Reinsortige Gracianos gibt es ohnehin wenige, aber der selbstbewusste Winzer setzt sich beim Ausbau auch gleich noch über die Vorgaben für Crianza, Reserva oder Gran Reserva hinweg. Mutig, mutig, aber das Resultat gibt ihm recht: ein überaus gelungener Barrique-Wein mit individueller Handschrift.

Anbieter: delinat
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Bocaron, Rioja DOCa 2017, Bio-Rotwein
20,00 € *
zzgl. 1,20 € Versand

Degustationsnotiz: Tiefes Blaurot; vielschichtiges Bukett von Waldbeeren und schwarzen Johannisbeeren, unterlegt mit süsslicher Zimtnote sowie Anklänge von geröstetem Kaffee und Lakritze; wuchtiger, geschmeidiger Ansatz, druckvoll wirkende Struktur, elegante Barriquenoten, dicht gewobenes, feines Tannin; langer Nachhall. , Rebsorten: Garnacha. Geschichte: Alberto Ramírez will nicht so recht in das Bild eines typischen Spaniers passen. Beim Morgenkaffee in der Bar El Molino überragt der grossgewachsene Rioja-Winzer die meisten seiner Berufskollegen. Die Vorliebe für Heavy Metal ist ebenfalls nicht gerade klassisch für einen spanischen Weinbauer. Seine Sprache ist rasant ? das Tempo, das er anschlägt, entspricht seinem Naturell. Sein Bruder Santiago verkörpert das pure Gegenteil. Als bedächtiger Rebmeister ist er der ruhende Pol in den Weinbergen. Gemeinsam bildet das gegensätzliche Brüder-Gespann ein eingespieltes Team, das sich in wesentlichen Fragen einig ist. Zum Beispiel, dass die alten Graciano-Reben, die schon ihre Grosseltern bewirtschaftet haben, lange Zeit ein unterschätztes Kapital darstellten. Bisher war die Sorte bloss als Assemblagepartner für tempranillolastige Weine gut genug. Jetzt hat Alberto entdeckt, dass Graciano auch reinsortig ausgebaut hervorragende Tropfen ergibt, wenn die Reben am richtigen Standort stehen und ihre Erträge klein gehalten werden. Auf dem Weingut der Familie Ramírez ist dies der Fall. Die vollausgereifte Trauben werden 15 Monate in neuen Barriques ausgebaut und ergeben einen gehaltvollen Wein mit hohen Farb-und Tanninwerten. Mit diesem Wein bricht Alberto mit dem klassischen Rioja-Stil. Reinsortige Gracianos gibt es ohnehin wenige, aber der selbstbewusste Winzer setzt sich beim Ausbau auch gleich noch über die Vorgaben für Crianza, Reserva oder Gran Reserva hinweg. Mutig, mutig, aber das Resultat gibt ihm recht: ein überaus gelungener Barrique-Wein mit individueller Handschrift.

Anbieter: delinat
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Rotwein-Genießer-Paket 2019/2020  4.5L Trocken ...
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Vielfalt der spanischen Rotweine ist geradezu überwältigend. Ebenso wie ihre Qualität. Für Sie haben wir sechs beispielhafte Weine aus den besten Regionen und von erstklassigen Winzern zusammengestellt. Erleben Sie, was diese Weine trotz ihrer sehr verschiedenen Charaktere vereint: Großer Genuss. Prometus 2017 I.G.P. Castilla y León, Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Syrah/Shiraz, Merlot, trocken, 14,0% Vol. Aus dem legendären Duero-Tal. Unter dem regionalen Synonym Tinto Fino hat sich Spaniens Superstar Tempranillo dort perfekt an die lokalen Gegebenheiten angepasst und liefert kraftvolle Weine mit viel Tiefe. Dabei zeigt sich der Prometus dank der 6-monatigen Reife in französischer und amerikanischer Eiche trotz seiner Kraft stets wunderbar elegant. Barón Ladrón de Guevara de Autor Crianza 2016 D.O.Ca. Rioja, Tempranillo, Mazuelo, 14,0% Vol. Was kann es für einen Winzer Schöneres geben, als einen Autoren-Wein zu erzeugen? Denn hier bestimmen nicht die Erfordernisse des Marktes die Weinbereitung, sondern einzig und allein der persönliche Geschmack des Weinmachers. Mit herrlichen Aromen von Vanille und Lakritz verbunden mit feiner Frucht von Kirschen, Brombeeren und  Pflaumen, sowie nussigen Aspekten. Altius Reserva 2016 D.O.P. Cariñena, Cabernet Sauvignon, Merlot, Garnacha, trocken, 14,5% Vol Dichtes, sattes Kirschrot in der Farbe. Das exzellente Bouquet vermählt souverän fruchtige Noten wie Kirsche, Brombeere und schwarze Johannisbeere mit Toffee-, Vanille- und Kakao-Aromen vom 12-monatigen Ausbau in französischer und amerikanischer Eiche, untermalt von frischeren balsamischen Noten.. Casa Castillo »Finca El Platonal Selección« 2017 D.O.P. Jumilla, Monastrell, Syrah/Shiraz, Garnacha, trocken, 15,0% Vol. Diese ausgewogene und kraftvolle Cuvée, reifte über 9 Monate in großen Eichenholzfässern und verführt in seinem Bouquet mit reifen Fruchtnoten von Schwarzkirsche und dunklen Waldbeeren, untermalt von aromatischen Nuancen wilder Kräuter und dunkler Schokolade. Am Gaumen vollmundig und harmonisch. El Cantico Crianza 2016 D.O. Ca. Rioja, Tempranillo, trocken, 14,0% Vol. Die Cántico Crianza ist ein einziger Lobgesang (span. Cántico) auf die einmalige Rioja. Die Trauben wachsen in der sanften Hügellandschaft von Uruñuela, wo sie auf eisenhaltigen Böden die Essenz dieser prestigereichen Region aufsaugen. Das Bouquet offeriert einen wunderschönen Duftstrauß mit Noten von Beeren, Süßkirsche, Vanille und ein wenig Eukalyptus. Ercavio Syrah 2015 I.G.P. Castilla, Syrah, trocken, 14,0% Vol. Mit dem Ercavío Syrah bringt das sympathische Team von Más Qué Vinos einen vollmundigen und kraftvollen Syrah auf die Flasche. Die Rebsorte überzeugt mit dunklen Frucht- und Beerenaromen, gewürzt mit einem Hauch Pfeffer. Mit fester Statur und guter Dichte, die man selten bei Weinen dieser Preisklasse findet. +++ Bitte beachten: Der Inhalt des Pakets kann je nach Verfügbarkeit der Weine wechseln. Den aktuellen Inhalt finden Sie unter »Weine im Paket« +++

Anbieter: vinos
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot