Angebote zu "Finca" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Finca Sobreno Reserva 2014 Rotwein Trocken
Angebot
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die großartige Reserva des hochgelobten Weinguts Finca Sobreño wird aus sorgfältig verlesenen Tinta de Toro-Reben (Tempranillo) vinifiziert. Hier demonstriert man, was das Terroir des Weingutes an Eleganz, Komplexität und Intensität zu leisten in der Lage ist. Mit seinem modernen Stil, verleugnet er mit keinem Schluck seine Herkunft aus der D.O. Toro. Wundervoll reife Waldbeerenaromen und Kräuternuancen sind exzellent mit fein eingebundenen Röstaromen vom Ausbau in amerikanischer Eiche verwoben und vereinen sich zu einem sinnlichen und temperamentvollen Geschmackserlebnis. Vollaromatischer, kräftiger Rotwein aus Toro .

Anbieter: Vinos
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
6er-Probierpaket Malbec - Weinpakete
38,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Rebsorte Malbec stammt ursprünglich aus Frankreich, wo sie auch Côt genannt wird. Mittlerweile ist Malbec allerdings die wichtigste Rebsorte in einem Land, das kaum weiter von Frankreich entfernt sein könnte: Argentinien. Dort entstehen Malbec-Weine, die vor allem durch ihren kräftigen Körper und die intensiven Beeren-Aromen beeindrucken. So wie auch die Weine unseres Probierpakets. Die Malbec Winemaker Selection von Las Maletas stammt aus der größten und bekanntesten Weinregion Argentiniens, Mendoza. Die Fassreife des Weines bringt wunderbare Schokoladennoten in der Nase hervor, die von reifen Beerenfrüchten begleitet werden. Aus der zweitgrößten argentinischen Weinregion San Juan kommt der Morita Malbec von der Finca Las Moras. Er ist ein sehr günstiger Einstieg in die Welt der Malbec-Weine und weiß mit einer besonders aromatischen Frucht zu begeistern. Aber Malbec ist auch im Nachbarland Argentiniens beliebt und gut gemacht. Der Malbec Reserva von Luis Felipe Edwards stammt aus Chile, genauer gesagt dem Colchagua Valley. Auch dieser Wein profitiert vom Ausbau im Holzfass – das Zusammenspiel von Pflaumen- und Brombeerfrucht mit Aromen von Mokka und Vanille wirkt mehr als gelungen.

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Finca Museum Vinea Crianza 2016 Rotwein Trocken
Unser Tipp
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Teil der berühmten Barón de Ley-Gruppe werden in der Bodega Museum mustergültige Tinta del País -Weine der D.O. Cigales vinifiziert. Man kann auf alte Rebbestände zurückgreifen, die Kellertechnik ist hochmodern, die Arbeit grundsolide. Beste Voraussetzungen also für diese perfekt gereifte Crianza. Schon die dunkel purpurrote Farbe spricht eine deutliche Sprache. Das wertvolle Bouquet verströmt den Duft guter Zigarren, Kräuter, schwarzem Pfeffer, Pflaumenkompott, Waldbeeren und Mineralien, dazu kommen würzige Noten vom langen Ausbau in französischen und amerikanischen Barriques. Am Gaumen rinnen präsente, kräuterwürzige Tannine über die Zunge, die erstaunlich üppige Holz- und Fruchtaromen freisetzen. Das Finale zeigt erste Reife und präsentiert einen Wein, der sich auf dem Höhepunkt seiner Trinkreife befindet. Es ist immer wieder bemerkenswert, wie durchschlagend sehr gute Jahrgänge gerade auf die Qualität vermeintlich kleiner Weine sind.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Finca Las Moras Gran Syrah
24,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Dieser Gran Syrah von der Finca Las Moras ist der Spitzenwein des argentinischen Weinguts. Er hat eine intensiv rote Farbe und offenbart violett leuchtende Reflexe im Glas. Dieser aromatische Wein hat eine große Komplexität zu bieten, die sich in einem Aromenspektrum äußert, das von intensiver Fruchtigkeit hin zu einer würzigen Kräutrigkeit reicht. Reife Beeren, wie Blaubeeren, dunkle Pflaumen, frischer Pfeffer, Lakritze und ätherische Noten wie Eukalyptus kommen der Weingenießer-Nase entgegen. Aber damit nicht genug, gibt man dem Wein ein wenig Zeit eröffnen sich immer mehr Nuancen, auch Tabak, Rauch, Schokolade, Zimt und Nelken sind zu riechen. Auch im Geschmack hat der Wein diese Aromen zu bieten und er umgarnt den Gaumen mit seinem kräftigen und zugleich geschmeidigen Körper. Dazu gesellen sich intensive und gut eingebundene Tannine, die ihm sein Rückgrat verleihen. Dieser Wein ist einfach grandios! »Rich and complex, but no hint of overripeness. Lots of black peppers, blackberroes[sic] and some vanilla oak. The concentration is really impressive, and the generous tannins are very well-integrated. [...]« - James Suckling  Die Finca Las Moras hat sich in der Weinwelt einen Namen gemacht. Dazu beigetragen haben nicht nur die geschmackvollen, bisweilen auch exzentrischen Weinkompositionen fernab des Mainstreams, sondern vor allem auch dieser unangefochtene Spitzenwein. Verantwortlich für das Renommee des Weins ist vor allem seine Komplexität. Zu ihr trägt bei, dass die Trauben aus drei der besten Täler der Region San Juan stammen. Im Tulum-, Zonda- und Pedernal-Tal wachsen die Rebstöcke in Höhen zwischen 650 und 1300 Metern. Durch die unterschiedlichen Lagen entwickeln sich auch die Aromen in den Trauben verschiedenartig – und ganz im Sinne des Genießers. Die tiefer gelegenen Weinberge geben den Beeren eine intensive Fruchtigkeit mit, während in den höheren Lagen würzige und kräuterige Anklänge verstärkt hervortreten. Handlese, Selektion der Trauben und der Ausbau im Edelstahltank sind die Bedingungen des Winzerteams, um das Aromenspektrum zu bewahren. Eine 18-monatige Reifung in neuen Fässern fügt dem Finca Las Moras Gran Syrah schließlich weitere wohltuende Noten hinzu. Ein typischer Syrah eben. Oder doch nicht? An diesem Wein erscheint alles eine Nummer fülliger, intensiver, größer. Ergo: ein Gran Syrah! Dank seiner Intensität ist dieser Wein der perfekte Speisebegleiter zu Lammgerichten, sowie scharfen Gerichten, die seine Fruchtigkeit und Würzigkeit hervorheben.

Anbieter: Club of Wine
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Finca Antigua Reserva 2012 Rotwein Trocken
Empfehlung
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Finca Antigua ist in der La Mancha eines der besten Weingüter dieser Region. Vor allem ein überragendes Verhältnis zwischen Preis und Leistung zeichnen die Weine aus. Besonders trifft das auf diese perfekte Reserva zu, die sich - Bordeaux meets Rhône - aus 60% Merlot, 20% Cabernet Sauvignon und 20% Syrah - zusammensetzt. Die Reserva aus dem sehr guten Jahr 2011 zeigt sich kraftvoll, dicht und langlebig, Die kräftigen Röstaromen verbinden sich mit dunklen Früchten, wie reifen Brombeeren, Pflaumen und schwarze Johannisbeeren. Das dezente und hintergründiges Holz zeugt von größter Meisterschaft beim behutsamen Ausbau dieses Weines. Am Gaumen ein perfekte Balance zwischen Kraft und Eleganz. Passt sehr gut zu feinem Lammfilet.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Finca Sobreno Reserva 2014  0.75L 14.5% Vol. Ro...
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die großartige Reserva des hochgelobten Weinguts Finca Sobreño wird aus sorgfältig verlesenen Tinta de Toro-Reben (Tempranillo) vinifiziert. Hier demonstriert man, was das Terroir des Weingutes an Eleganz, Komplexität und Intensität zu leisten in der Lage ist. Mit seinem modernen Stil, verleugnet er mit keinem Schluck seine Herkunft aus der D.O. Toro. Wundervoll reife Waldbeerenaromen und Kräuternuancen sind exzellent mit fein eingebundenen Röstaromen vom Ausbau in amerikanischer Eiche verwoben und vereinen sich zu einem sinnlichen und temperamentvollen Geschmackserlebnis. Vollaromatischer, kräftiger Rotwein aus Toro .

Anbieter: vinos
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Pedrosa Vina Pedrosa Finca la Navilla 2015 Rotw...
Empfehlung
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Lange wurde intensiv an einem Pago-Wein bei den Bodegas Pérez Pascuas getüftelt, und als er dann herauskam, eroberte er sich sogleich einen festen Stammplatz unter den besten Riberas seiner Preisklasse. Mit natureigenen Hefen vergoren, reifte der Wein über 20 Monate in Barriques aus französischer Eiche. Durch ein leuchtendes Rubinrot beeindruckt er bereits im Glas. Das von Mineralität geprägte Bouquet zeigt Noten von Brombeeren, Kirschkonfitüre, Rosen, schwarzen Pfeffer und einen exotischen Hauch Muskat und Kokosnuss. Kraftvoll und fruchtbetont der Auftakt am Gaumen, mit einem schönen Spiel zwischen reifen Beerenaromen, leicht floralen Nuancen und Einflüssen vom 20-monatige Ausbau in französischen Barriques. Auch der Nachhall ist beeindruckend lang, komplex und terroirbetont . Eine wahre Bilderbuch-Crianza aus der Ribera del Duero.

Anbieter: Vinos
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Love Weinpaket
137,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Das perfekte Paket für alle Verliebten "Totally in Love" sind wir mit diesem einzigartigen Probierpaket. Es enthält einen verführerischen Cabernet Sauvignon von der renommierten Weinkellerei Finca Las Moras und eine Magnumflasche aus der beliebten La Pauline-Reihe, die für einen langen Abend mit Deinen Liebsten perfekt geeignet ist. Zusätzlich zu den enthaltenen Tropfen legen wir noch vier hochwertige Weingläser von Schott Zwiesel, dem weltweit führenden Hersteller von hochwertigen Glaserzeugnissen, dazu. Dieses Paket ist ein Hoch auf das Leben und die Liebe zum Wein, und das zu einem höchst attraktiven Preis.   Verkostungsnotiz: 6 Flaschen Love - Cabernet Sauvignon - San Juan 2016 Im Glas zeigt sich der Wein mit einer tiefroten Farbe. Das Bouquet betört mit vielschichtigen Aromen wie schwarzen Johannisbeeren, Pflaumen, Tabak und Anklängen von Leder. Auch im Geschmack verführt er mit einem Fruchtspiel von schwarzen Früchten, Gewürzen und süßer Vanille. Sein 8 monatiger Ausbau in amerikanischen und französischen Eichenfässern verleiht ihm einen samtweichen Geschmack und einen langen, eleganten Nachklang. 100 % Cabernet Sauvignon, Alkoholgehalt 13,5 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: E-Luscious, 8400 AD Gorredijk, Niederlande. 1 Magnumflasche La Pauline - 1er Tirage - Pays d, Oc IGP (1,5 L) 2015 Ein Wein von dunkelroter Farbe und fester Textur. Er duftet reich und cremig nach süßen schwarzen Johannisbeeren und Brombeeren, verfeinert mit einem Hauch Mokka. Sein Geschmack ist reich und mundfüllend, cremige Cassisnoten treffen auf pfeffrige Fleischkirschen und zarte Vanille. Eine üppige Cuvée aus Merlot und Cabernet Sauvignon, teilweise in Eichenfässern gereift. 50 % Cabernet Sauvignon, 50 % Merlot, Alkoholgehalt 13,0 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: Producteurs Réunis Cébazan, 34360 Cébazan, Frankreich.  4 hochwertige Weingläser von Schott Zwiesel  140 Jahre Glasmacherkunst sind in diesen vier hochwertigen Weingläsern von Schott Zwiesel vereint. Das deutsche Traditionsunternehmen ist weltweit führend in der Herstellung von exklusiven Glaserzeugnissen. Langjährige Erfahrung gepaart mit modernster Technik verleiht jedem Glas eine individuelle Note.

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
La Emperatriz Parcela No 1 2015 Rotwein Trocken
Bestseller
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Finca La Emperatriz haben für diesen reinsortigen Tempranillo »Parcela Nº1« alle Register gezogen. Das Lesegut stammt – nomen est omen – von der ältesten und kleinsten Parzelle des Weinguts. Lediglich 5,5 Hektor eines über 85 Jahre alten Weingartens stehen für den »Parcela Nº1« zur Verfügung. Die Lese erfolgt selbstredend per Hand, die Trauben werden sehr schonend nur mittels Gravitation gepresst, die Fermentation ist temperaturkontrolliert und der Ausbau erfolgt 18 Monate in neuen französischen Barriques. Und diese Sorgfalt und Mühe hat sich wirklich gelohnt! Dieser Lagenwein ist ein ungemein körperreicher Rotwein. Sein aromatischer Duft nach reifen Früchten, Beeren (Schwarzkirsche, Blaubeere) und mediterranen Kräutern (Thymian, Rosmarin) lädt auf eine olfaktorische Reise ein. An dem vielfältigen Bouquet, man kann man kaum genug bekommen. Am Gaumen zeigt er sich vollmundig und cremig, wiederum mit sonnenreifen Fruchtnoten und einem raffiniert integrierten Hauch dunkler Schokolade. Dank des langen Ausbaus in französischen Barriques zeigt sich der »Parcela Nº1« rund und voll, mit ausdrucksvollen Barriquenoten, und erfreut mit einem langen, samtigen Finale. Ein Wein, zum Niederknien!

Anbieter: Vinos
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Finca Antigua Reserva 2012  0.75L 14% Vol. Rotw...
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Finca Antigua ist in der La Mancha eines der besten Weingüter dieser Region. Vor allem ein überragendes Verhältnis zwischen Preis und Leistung zeichnen die Weine aus. Besonders trifft das auf diese perfekte Reserva zu, die sich - Bordeaux meets Rhône - aus 60% Merlot, 20% Cabernet Sauvignon und 20% Syrah - zusammensetzt. Die Reserva aus dem sehr guten Jahr 2011 zeigt sich kraftvoll, dicht und langlebig, Die kräftigen Röstaromen verbinden sich mit dunklen Früchten, wie reifen Brombeeren, Pflaumen und schwarze Johannisbeeren. Das dezente und hintergründiges Holz zeugt von größter Meisterschaft beim behutsamen Ausbau dieses Weines. Am Gaumen ein perfekte Balance zwischen Kraft und Eleganz. Passt sehr gut zu feinem Lammfilet.

Anbieter: vinos
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
La Emperatriz Parcela No 1 2015  0.75L 14% Vol....
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Finca La Emperatriz haben für diesen reinsortigen Tempranillo »Parcela Nº1« alle Register gezogen. Das Lesegut stammt – nomen est omen – von der ältesten und kleinsten Parzelle des Weinguts. Lediglich 5,5 Hektor eines über 85 Jahre alten Weingartens stehen für den »Parcela Nº1« zur Verfügung. Die Lese erfolgt selbstredend per Hand, die Trauben werden sehr schonend nur mittels Gravitation gepresst, die Fermentation ist temperaturkontrolliert und der Ausbau erfolgt 18 Monate in neuen französischen Barriques. Und diese Sorgfalt und Mühe hat sich wirklich gelohnt! Dieser Lagenwein ist ein ungemein körperreicher Rotwein. Sein aromatischer Duft nach reifen Früchten, Beeren (Schwarzkirsche, Blaubeere) und mediterranen Kräutern (Thymian, Rosmarin) lädt auf eine olfaktorische Reise ein. An dem vielfältigen Bouquet, man kann man kaum genug bekommen. Am Gaumen zeigt er sich vollmundig und cremig, wiederum mit sonnenreifen Fruchtnoten und einem raffiniert integrierten Hauch dunkler Schokolade. Dank des langen Ausbaus in französischen Barriques zeigt sich der »Parcela Nº1« rund und voll, mit ausdrucksvollen Barriquenoten, und erfreut mit einem langen, samtigen Finale. Ein Wein, zum Niederknien!

Anbieter: vinos
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Rotwein-Genießer-Paket 2019/2020  4.5L Trocken ...
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Vielfalt der spanischen Rotweine ist geradezu überwältigend. Ebenso wie ihre Qualität. Für Sie haben wir sechs beispielhafte Weine aus den besten Regionen und von erstklassigen Winzern zusammengestellt. Erleben Sie, was diese Weine trotz ihrer sehr verschiedenen Charaktere vereint: Großer Genuss. Prometus 2017 I.G.P. Castilla y León, Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Syrah/Shiraz, Merlot, trocken, 14,0% Vol. Aus dem legendären Duero-Tal. Unter dem regionalen Synonym Tinto Fino hat sich Spaniens Superstar Tempranillo dort perfekt an die lokalen Gegebenheiten angepasst und liefert kraftvolle Weine mit viel Tiefe. Dabei zeigt sich der Prometus dank der 6-monatigen Reife in französischer und amerikanischer Eiche trotz seiner Kraft stets wunderbar elegant. Barón Ladrón de Guevara de Autor Crianza 2016 D.O.Ca. Rioja, Tempranillo, Mazuelo, 14,0% Vol. Was kann es für einen Winzer Schöneres geben, als einen Autoren-Wein zu erzeugen? Denn hier bestimmen nicht die Erfordernisse des Marktes die Weinbereitung, sondern einzig und allein der persönliche Geschmack des Weinmachers. Mit herrlichen Aromen von Vanille und Lakritz verbunden mit feiner Frucht von Kirschen, Brombeeren und  Pflaumen, sowie nussigen Aspekten. Altius Reserva 2016 D.O.P. Cariñena, Cabernet Sauvignon, Merlot, Garnacha, trocken, 14,5% Vol Dichtes, sattes Kirschrot in der Farbe. Das exzellente Bouquet vermählt souverän fruchtige Noten wie Kirsche, Brombeere und schwarze Johannisbeere mit Toffee-, Vanille- und Kakao-Aromen vom 12-monatigen Ausbau in französischer und amerikanischer Eiche, untermalt von frischeren balsamischen Noten.. Casa Castillo »Finca El Platonal Selección« 2017 D.O.P. Jumilla, Monastrell, Syrah/Shiraz, Garnacha, trocken, 15,0% Vol. Diese ausgewogene und kraftvolle Cuvée, reifte über 9 Monate in großen Eichenholzfässern und verführt in seinem Bouquet mit reifen Fruchtnoten von Schwarzkirsche und dunklen Waldbeeren, untermalt von aromatischen Nuancen wilder Kräuter und dunkler Schokolade. Am Gaumen vollmundig und harmonisch. El Cantico Crianza 2016 D.O. Ca. Rioja, Tempranillo, trocken, 14,0% Vol. Die Cántico Crianza ist ein einziger Lobgesang (span. Cántico) auf die einmalige Rioja. Die Trauben wachsen in der sanften Hügellandschaft von Uruñuela, wo sie auf eisenhaltigen Böden die Essenz dieser prestigereichen Region aufsaugen. Das Bouquet offeriert einen wunderschönen Duftstrauß mit Noten von Beeren, Süßkirsche, Vanille und ein wenig Eukalyptus. Ercavio Syrah 2015 I.G.P. Castilla, Syrah, trocken, 14,0% Vol. Mit dem Ercavío Syrah bringt das sympathische Team von Más Qué Vinos einen vollmundigen und kraftvollen Syrah auf die Flasche. Die Rebsorte überzeugt mit dunklen Frucht- und Beerenaromen, gewürzt mit einem Hauch Pfeffer. Mit fester Statur und guter Dichte, die man selten bei Weinen dieser Preisklasse findet. +++ Bitte beachten: Der Inhalt des Pakets kann je nach Verfügbarkeit der Weine wechseln. Den aktuellen Inhalt finden Sie unter »Weine im Paket« +++

Anbieter: vinos
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Die Teufelspferdchen
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Protagonist dieses Romans hat keinen Namen. Er wird "der, der sich zwischen den Pflanzen verliert" genannt. Wir kennen ihn bereits aus Tomas Gonzalez' früher erschienenen Romanen: In Horacios Geschichte ist er noch ein Jugendlicher, einer von Álvaros Söhnen, Jerónimo Guillermos Vetter, J.s und Davids Bruder und wird als "der, der etwas von Bäumen verstand" vorgestellt. In Am Anfang war das Meer ist er der "Verwandte", von dem sich J. um seine Erbschaft betrogen fühlt und der am Ende J.s Beerdigung effizient und herzlos in die Hand nimmt.Der Roman beschreibt, wie der Protagonist eine Finca am Rand der Grossstadt Medellín erwirbt und bewirtschaftet. Diese Bewirtschaftung - ein kontinuierlicher Ausbau und eine ständige Verschönerung des kleinen Landguts -, die er und seine Frau Pilar mit eigenen Händen betreiben, führt die beiden in eine immer grössere Einsamkeit. Es ist ein vielschichtiger, tiefgründiger, geheimnisvoller Roman, das Charakterbild eines Mannes, der - vor einer Schuld fliehend? - sich zunehmend von der Welt abkapselt und von der Vegetation, die er selbst hervorbringt, schlucken lässt. Mit der Finca schafft sich der Protagonist durch unermüdliche Arbeit ein von der verpesteten, habgierigen, gewalttätigen Aussenwelt abgenabeltes Mikroparadies, das zugleich eine Hölleist, weil ein Übermass an Schönheit und Perfektion etwas Erstickendes hat und weil er sich selbst nicht entfliehen kann. Neben dem Protagonisten und seiner Frau werden mehrere Familienangehörige - unter anderen J. als junger Heisssporn in Medellín und David, das alter ego des Autors - und viele Nebenfiguren lebendig.Kurz gesagt: Das Buch ist die spannende, brillant erzählte Geschichte eines Scheiterns innerhalb eines Scheiterns, der persönliche Schiffbruch des Protagonisten innerhalb des Niedergangs der kolumbianischen Gesellschaft (hier aufgezeigt am Beispiel der Stadt Medellín).

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot