Angebote zu "Fincas" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Fincas Valdemacuco Roble Valdemar
11,50 € *
zzgl. 4,95 € Versand

"Würzig-ätherischer Duft, der an Rosmarin, Tannennadeln und Thymian erinnert. Die Frucht bleibt frisch und knackig im Hintergrund. Saftiger Gaumenauftritt mit agilen Gerbstoffen und feiner Toastwürze. Animierend und gut."- Falstaff   Egal welches Projekt die Weinmacher der Bodegas Valdemar in Angriff nehmen, es wird ein Erfolg. Durch ihre klassischen Rioja Weine gehören sie bereits zum Who is Who der spanischen Spitzenerzeuger und die internationale Weinkritik dankt ihnen mit regelmäßigen Auszeichnungen. Eines ihrer neueren Projekte haben Sie in den schönen Weingärten der Region Ribera del Duero angesiedelt. 2011 gründeten Ana und Jesús Martínez Bujanda die Fincas Valdemar in Nava de Roa. Hier  wirkt sich der mildernde Einfluss des Duero besonders positiv auf das Mikroklima und den Weinbau aus. Ausschließlich Tempranillo wird auf dem zehn Hektar großen Gebiet angebaut. Die Trauben bekommen durch den sandigen, von einer Kieselschicht durchzogenen Boden eine ganz eigene Frische. Alle Weine erfahren einen individuell abgestimmten Vinifizierungs- und Reifeprozess und reifen durch den gewählten Barrique-Ausbau zu einem höchst eigenständigen Charakter heran. 6 Monate reift der Fincas Valdemacuco Roble Valdemar in Barrique-Fässern aus amerikanischer und französischer Eiche. Der Rotwein besticht durch eine auffallende kirschrote Farbe gepaart mit wundervollen Aromen reifer Früchte. Gut strukturierte würzige Noten und ein Hauch von Veilchen ergänzen sich perfekt mit den umhüllenden Nuancen der Eichenbarrique. Ein toller Genuss zu spanischen Aufschnitt- und Käseplatten!

Anbieter: Club of Wine
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
2018 Fincas Valdemacuco Roble Valdemar Fincas V...
11,50 € *
zzgl. 6,95 € Versand

»Würzig-ätherischer Duft, der an Rosmarin, Tannennadeln und Thymian erinnert. Die Frucht bleibt frisch und knackig im Hintergrund. Saftiger Gaumenauftritt mit agilen Gerbstoffen und feiner Toastwürze. Animierend und gut.« - Falstaff   Was auch immer die Önologen der Bodegas Valdemar anfassen– es wird ein Erfolg. Mit ihren klassischen Rioja- Weinen haben sie sich in das Who is Who der spanischen Spitzenerzeuger gekeltert und durch ihre hingebungsvolle Arbeit mit seltenen und hochanspruchsvollen Rebsorten den Respekt der Kritiker gesichert. Auf der Suche nach neuen Herausforderungen kamen sie um die erstklassigen Weingärten der sagenhaften Weinregion Ribera del Duero nicht herum. Die DO hat seit ihrer Gründung 1982 einen kometenhaften Aufstieg hinter sich und den Mythos des spanischen Rotweins entscheidend befeuert. Und so gründeten Jesús und Ana Martínez Bujanda 2011 in Nava de Roa die Fincas Valdemar. Hier wirkt sich der mildernde Einfluss des Duero besonders positiv auf das Mikroklima und den Weinbau aus. Zehn Hektar feinster Hanglagen wurden ausschließlich mit Tempranillo bestockt. Der sandige, von einer Kieselschicht durchzogene Boden verleiht den Trauben eine ganz eigene Frische. Jeder Wein erfährt einen individuell abgestimmten Vinifizierungs- und Reifeprozess und reift durch den gewählten Barrique-Ausbau zu einem höchst eigenständigen Charakter heran. Der »Roble Valdemar« reift sechs Monate in Barrique-Fässern aus amerikanischer und französischer Eiche. Auffallend kirschrot besticht er im Glas mit wundervollen Aromen reifer Früchte in Kombination mit gut strukturierten würzigen Noten und ein Hauch von Veilchen die sich perfekt mit den umhüllenden Nuancen der Eichenbarrique ergänzen. Ein wunderbarer Genuss zu spanischen Käse- und Aufschnittplatten.  

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe