Angebote zu "Haitianischen" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Zum Ausbau des Haitianischen Kreols
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Ausbau des Haitianischen Kreols ab 4.99 € als epub eBook: 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Fremdsprachen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Zum Ausbau des Haitianischen Kreols
16,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Zum Ausbau des Haitianischen Kreols

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Zum Ausbau des Haitianischen Kreols
6,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Linguistik, Note: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München, Veranstaltung: Proseminar, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit 27.750 km² und fast 7,5 Mio. Einwohnern ist Haiti die wichtigste kreolsprachige Gemeinschaft der Welt. Im Atlantischen Ozean gelegen ist Haiti eine Insel der grossen Antillen. 1492 wurde Haiti von den Spaniern kolonialisiert und galt als wichtige Quelle für Erdmetalle bis die Insel 1804 ihre Unabhängigkeit erlangte. Auf Haiti ist die offizelle Landessprache Französisch, dennoch sprechen nur etwa 15% der Einwohner diese Sprache, dagegen ist das Kreolische die Muttersprache aller Bewohner. Aber nicht nur auf der Insel selbst, sondern aufgrund von weitläufigen Emigrationen um 1970 wurde das Haitianische Kreol auf die Bahamas, nach Kuba, in die Dominikanische Republik, nach Kanada und in die benachbarten USA gebracht und auch dort weiter ausgebaut. New York gilt heute als zweite Hauptstadt Haitis mit etwa 200000 Auswanderern und manche grossen Banken bieten ihren Kunden Unterlagen auf kreolisch an.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Zum Ausbau des Haitianischen Kreols
9,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Zum Ausbau des Haitianischen Kreols

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Zum Ausbau des Haitianischen Kreols
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Linguistik, Note: 2,0, Ludwig-Maximilians-Universität München, Veranstaltung: Proseminar, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit 27.750 km² und fast 7,5 Mio. Einwohnern ist Haiti die wichtigste kreolsprachige Gemeinschaft der Welt. Im Atlantischen Ozean gelegen ist Haiti eine Insel der großen Antillen. 1492 wurde Haiti von den Spaniern kolonialisiert und galt als wichtige Quelle für Erdmetalle bis die Insel 1804 ihre Unabhängigkeit erlangte. Auf Haiti ist die offizelle Landessprache Französisch, dennoch sprechen nur etwa 15% der Einwohner diese Sprache, dagegen ist das Kreolische die Muttersprache aller Bewohner. Aber nicht nur auf der Insel selbst, sondern aufgrund von weitläufigen Emigrationen um 1970 wurde das Haitianische Kreol auf die Bahamas, nach Kuba, in die Dominikanische Republik, nach Kanada und in die benachbarten USA gebracht und auch dort weiter ausgebaut. New York gilt heute als zweite Hauptstadt Haitis mit etwa 200000 Auswanderern und manche großen Banken bieten ihren Kunden Unterlagen auf kreolisch an.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe