Angebote zu "Riesling" (59 Treffer)

Kategorien

Shops

Markus Schneider Fuchsmantel Riesling 5 Liter 2...
Topseller
328,17 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Markus Schneider Fuchsmantel Riesling ist ein Lagenriesling von Format. Kein hektischer Schnellstarter – Sie sollten ihm ein wenig Zeit gönnen, damit er seine Aromatik in voller Pracht entfalten kann. Äußerlich ganz nobel zwischen Gold und Platin changierend, stimmt uns der Pfälzer Hochkaräter währenddessen auf seine inneren Werte ein. Das Bukett zeigt sich dann hocharomatisch und vom Terroir des Dürkheimer Fuchsmantel geprägt; dabei unaufdringlich, elegant und filigran. Heimische Früchte wie Aprikose, Mirabelle, Birne und Quitte treffen auf tropische Verführer wie Physalis, Maracuja, Mango und Papaya und spritzige Citrusfrische von Limette, Mandarine und Orangenschale. Hinzu kommen exotische und mediterrane Gewürze wie Vanille, Basilikum und Currykraut – sowie florale und erdig-mineralische Akzente. Im Mund geht es rassig, knackig-frisch und unbeschwert weiter; dabei kräftig strukturiert, zupackend, saftig und expressiv. Der Ausbau im Holz hat für Komplexität und Tiefe gesorgt. Die milde Fruchtsäure ist bestens eingebunden und korrespondiert trefflich mit einem angenehmen Hauch von Süße. Ein feiner Schmelz und die kühle Mineralität überzeugen bis hinein in den persistenten, eleganten Abgang. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
2018 Scivaro Saar Riesling trocken
10,00 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Unglaublich frisch und delikat Scivaro bedeutet im altdeutschen Schiefer und genau auf diesem Boden reifen die besten Riesling der Welt an der Saar. Das Weingut Würtzberg (ehemals Dr. Siemens) in Serrig produziert diesen frischen, saftigen aber auch mineralischen Gutswein im halbtrockenen Ausbau. Der Weisswein verspricht tollen Trinkgenuss und ist einer der beliebtesten Weine des Weinguts!  Der Scivaro Riesling ist ein perfekter Begleiter zu Fisch, Meeresfrüchten oder Geflügel. Säure 6,4g/l Restzucker 11,3g/l Bewertungen: Falstaff 91/100 Punkte

Anbieter: Locamo
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Markus Schneider Fuchsmantel Riesling 5 Liter 2...
Bestseller
348,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Markus Schneider Fuchsmantel Riesling ist ein Lagenriesling von Format. Kein hektischer Schnellstarter – Sie sollten ihm ein wenig Zeit gönnen, damit er seine Aromatik in voller Pracht entfalten kann. Äußerlich ganz nobel zwischen Gold und Platin changierend, stimmt uns der Pfälzer Hochkaräter währenddessen auf seine inneren Werte ein. Das Bukett zeigt sich dann hocharomatisch und vom Terroir des Dürkheimer Fuchsmantel geprägt; dabei unaufdringlich, elegant und filigran. Heimische Früchte wie Aprikose, Mirabelle, Birne und Quitte treffen auf tropische Verführer wie Physalis, Maracuja, Mango und Papaya und spritzige Citrusfrische von Limette, Mandarine und Orangenschale. Hinzu kommen exotische und mediterrane Gewürze wie Vanille, Basilikum und Currykraut – sowie florale und erdig-mineralische Akzente. Im Mund geht es rassig, knackig-frisch und unbeschwert weiter; dabei kräftig strukturiert, zupackend, saftig und expressiv. Der Ausbau im Holz hat für Komplexität und Tiefe gesorgt. Die milde Fruchtsäure ist bestens eingebunden und korrespondiert trefflich mit einem angenehmen Hauch von Süße. Ein feiner Schmelz und die kühle Mineralität überzeugen bis hinein in den persistenten, eleganten Abgang. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Von Winning Riesling Win Win 2019
11,00 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Neu eingetroffen. Aktuelle Beschreibung folgt. Verkostungsnotiz des Jahrgangs 2018: Ein sehr schön trinkiger und ausgewogener Gutsriesling, der im Mund - obwohl trocken ausgebaut - eine leichte Süße verbreitet. Der Ausbau im großen Holz lässt an Sahne- und Salzkaramell-Bonbons denken. Weitere Aromen sind Nussbutter, geröstetes Roggenbrot und würziges Heu. Doch die gelbe Frucht von Quitte, weißem Pfirsich und Mirabelle sowie getrocknete Limettenschaler dominiert. Zusammen mit einer lebendigen Säure sorgen sie für Frische und Saftigkeit am Gaumen. In den Abklang fügt sich die Mineralität der verschiedenen Deidesheimer Lagen harmonisch ein. Mit dem Win Win Riesling von Von Winning gewinnen Sie eines auf jeden Fall: einen großen Riesling-Genussmoment. Robert Frey vom vinocentral-Team, Mai 2020  

Anbieter: Locamo
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Schloss Johannisberg Riesling Gelblack Feinherb...
Angebot
14,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Hellgolden mit silbernem Glanz leuchtet der Schloss Johannisberg Riesling Gelblack feinherb im Glas. Sein Bukett begeistert mit reifem Apfel, fleischiger Aprikose und leichten Kräuternoten. Vom trockenen Gelblack unterscheidet sich der feinherbe in wesentlichen Punkten. So wurden die Trauben einige Tage später gelesen. Während beim trockenen „Bruder“ im Edelstahl auf Frische orientiert wurde, gewinnt die feinherbe Version durch Ausbau einzelner Partien in gebrauchten großen Holzfässern an Fülle und Schmelz. Sie kommt wunderbar saftig und ausgewogen an den Gaumen, mit dezenter Süße und einem langen Abgang. Wer den feinherben Gelblack von Schloss Johannisberg einmal probiert hat, möchte ihn immer wieder genießen! Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Ökologisches Weingut Schmitt Riesling M Bio 2018
18,00 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Das M steht hier für den Gemeindenamen – die Trauben stammen vollständig aus der Lage Monsheimer Silberberg. Ganze 60 Stunden stand dieser Riesling auf der Maische; der Ausbau erfolgte bei minimaler Schwefelzugabe in gebrauchten Barriquefässern. Eine leichte Holznote lässt sich bereits in der Nase erahnen, die aber insgesamt sehr zurückhaltend ist. Neben hefigen Aromen und etwas Duft nach Quittengelee zeigen sich leicht würzig-süßliche Anklänge von Tonkabohnen, aber auch vegetative Noten, die etwas an feuchtes Herbstlaub erinnern. Äußerst vollmundig am Gaumen mit viel Grapefruit und Pampelmuse. Die Säure ist recht mild für einen Riesling, steht dabei jedoch sehr gut in Balance mit den ausgeprägten Gerbstoffen. Dezente Anklänge vom Holzfass: etwas Vanille, Pfeffer aber auch Rosmarin runden das Profil ab.  Sebastian Fehlinger vom vinocentral-Team, Oktober 2020

Anbieter: Locamo
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Markus Schneider Saumagen Riesling 5 Liter 2017...
Highlight
328,17 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Markus Schneider "Saumagen" Riesling hat seinen Ursprung im Kalksteinkessel der Spitzenlage Kallstadter Saumagen. Entsprechend mineralisch kommt auch der Wein daher. Fruchtbetont und mit Noten von Zitrusfrucht, Pfirsich, Apfel und Aprikose umschmeichelt er die Nase. Der Ausbau im Holzfass verleiht ihm zudem würzige-komplexe Noten von Vanille, Brioche, geröstetem Schwarzbrot und etwas Buchenrauch. Am Gaumen ist der Markus Schneider "Saumagen" Riesling herrlich tänzelnd, feinfruchtig und süffig. Einfach gut gemacht geht er den perfekten Mittelweg zwischen Wuchtigkeit und Eleganz, bringt von beidem das Beste mit ein und lässt die mineralischen Noten im langen Finale in perfekter Harmonie ausklingen. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Weingut Eymann Riesling Extra Brut Bio
16,90 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Die Rieslingtrauben für diesen Sekt wurden alle von Hand gelesen und der Ausbau erfolgte ausschließlich in Doppelstück-, sprich 2400-Liter-Fässern. Trotz eines recht langen Hefelagers präsentiert sich dieser Sekt mit einer frischen Frucht in der Nase – gelber Apfel, süße Mango und Zitrone. Dazu leicht wachsige Anklänge und eher dezente Hefearomen. Eine zupackende Säure fördert dann im Mund nochmals die Zitrusnoten, was zusammen mit der markanten Perlage und dem gegen Null tendierenden Restzucker zu großer Spannung führt. Dennoch im Abgang sehr rund und geschmeidig. Herrlich schlanker Schaumwein, der bestens die Riesling-Frucht in Szene setzt, ohne sie mit all zu viel Hefe zu überdecken.  Sebastian Fehlinger vom vinocentral-Team, Oktober 2020

Anbieter: Locamo
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Markus Molitor Graacher Himmelreich Riesling Au...
Angebot
75,81 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Trauben dieser Markus Molitor Riesling Graacher Himmelreich Auslese wurden Anfang November gelesen. 100% reifes und makelloses Traubengut wurde schonend gemahlen und kurz auf den aroma- und mineralstoffreichen Beerenschalen mazeriert. Danach wurde der Most dieser Ausnahme-Auslese aus der Spitzenlage Graacher Himmelreich von Markus Molitor langsam und sehr kühl spontan vergoren, so dass sich das facettenreiche, fruchtigen Aromen der Riesling Auslese von der Mosel voll entwickeln konnte. Schonender Ausbau im großen Holzfass, sowie langer Ausbau auf der Feinhefe prägt diese fruchtige, nuancenreiche Markus Molitor Riesling Graacher Himmelreich Auslese. Die Markus Molitor "Graacher Himmelreich" Riesling Auslese *** fruchtsüss leuchtet hellgelb mit grünen Reflexen und hellgoldenem Schimmer. Das Aroma wird von komplexen Kräuteraromen, Feuerstein, Mirabelle, Pfirsich und Limette dominiert. Am Gaumen füllig mit viel Druck, dabei elegant. Perfekte Süße-Säure-Balance. Langer mineralischer Nachhall. Text von BELVINI.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Groebe Riesling Aulerde GG 2017
38,00 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Wo sich heute die rheinhessische Gemeinde Westhofen befindet, floss einst der Urstrom des Rheins entlang. Die ehemaligen Hänge des Flusstals und ein Hochplateau bilden heute die exponierten Rebflächen vieler berühmter Großer Lagen. So auch die VDP klassifizierte Große Lage Westhofener Aulerde. Löss-Lehmboden, der im Untergrund von kiesigen und tonigen Sanden durchzogen ist, gibt reichlich Mineralien an die Trauben ab.  Groebes Riesling Aulerde vermag das Terroir mit viel handwerklichem Können wiederzugeben. Geprägt von sommerlichen Früchten wie rotfleischigem Pfirsich, Mirabelle, Johannisbeere und dem Duft reifer Melone, tanzen bei diesem Wein die vibrierende Säure und die Mineralien noch lange Tango auf der Zunge. Der Ausbau im Holzfass sorgt für Anmut und Grazie, Klarheit und Eleganz im Ausdruck. Robert Frey vom vinocentral-Team, Juli 2019

Anbieter: Locamo
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Markus Schneider Saumagen Riesling 5 Liter 2018...
Angebot
389,73 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Markus Schneider "Saumagen" Riesling hat seinen Ursprung im Kalksteinkessel der Spitzenlage Kallstadter Saumagen. Entsprechend mineralisch kommt auch der Wein daher. Fruchtbetont und mit Noten von Zitrusfrucht, Pfirsich, Apfel und Aprikose umschmeichelt er die Nase. Der Ausbau im Holzfass verleiht ihm zudem würzige-komplexe Noten von Vanille, Brioche, geröstetem Schwarzbrot und etwas Buchenrauch. Am Gaumen ist der Markus Schneider "Saumagen" Riesling herrlich tänzelnd, feinfruchtig und süffig. Einfach gut gemacht geht er den perfekten Mittelweg zwischen Wuchtigkeit und Eleganz, bringt von beidem das Beste mit ein und lässt die mineralischen Noten im langen Finale in perfekter Harmonie ausklingen. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Weingut Eymann Riesling Fuchsmantel Bio 2018
29,00 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Eine üppige, exotische Frucht von Ananas, Yuzu, Grapefruit und Limettenzesten schwappt aus dem Glas. Opulent das Kräuter-Bouquet aus Brennnessel, Kerbel, Salbei und Zitronenthymian. Die Holznote der gebrauchten Fässer ist in der Nase nicht wahrnehmbar, trägt aber zum cremig, weichen und sanft mineralischen Gesamtbild am Gaumen bei. Süße und Fruchtsäure geben sich ein ausgeglichenes Match. Hier wurde von Vincent Eymann alles dafür getan bzw. weggelassen, um einen großen Riesling zu schaffen. Biodynamischer Anbau, späte Lese von Hand, Verzicht auf Reinzuchthefen, Spontangärung, Ausbau und Reife im Holzfass, unfiltrierte Abfüllung. Der Fuchsmantel ist zudem eine exponierte Lage mit sehr alten, teilweise wurzelechten Rebstöcken, die auf kargem Buntsandstein wachsen. In einem VDP Weingut würde man hiermit schon die Voraussetzungen für ein Großes Gewächs erfüllen.  Robert Frey vom vinocentral-Team, April 2020

Anbieter: Locamo
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Markus Schneider Saumagen Riesling 5 Liter 2016...
Bestseller
338,43 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Markus Schneider "Saumagen" Riesling hat seinen Ursprung im Kalksteinkessel der Spitzenlage Kallstadter Saumagen. Entsprechend mineralisch kommt auch der Wein daher. Fruchtbetont und mit Noten von Zitrusfrucht, Pfirsich, Apfel und Aprikose umschmeichelt er die Nase. Der Ausbau im Holzfass verleiht ihm zudem würzige-komplexe Noten von Vanille, Brioche, geröstetem Schwarzbrot und etwas Buchenrauch. Am Gaumen ist der Markus Schneider "Saumagen" Riesling herrlich tänzelnd, feinfruchtig und süffig. Einfach gut gemacht geht er den perfekten Mittelweg zwischen Wuchtigkeit und Eleganz, bringt von beidem das Beste mit ein und lässt die mineralischen Noten im langen Finale in perfekter Harmonie ausklingen. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Cantzheim der Wawerner Riesling Saar 2018
15,00 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Die Trauben für diesen Ortsriesling stammen aus einer der vielleicht weniger bekannten Top-Lagen an der Saar, dem Wawerner Ritterpfad, dessen Böden vom eisenhaltigen roten Saarschiefer geprägt sind. Die Lage ist komplett nach Süden ausgerichtet. In kühlen Jahren ist das ein Vorteil bezüglich der Reife. Im heißen Jahr 2018 – gerade für die Cool-Climate-Rebsorte Riesling kein einfaches – war hinsichtlich des idealen Lesezeitpunkts jedoch Fingerspitzengefühl gefordert, um nicht Weine mit müder Säure und hohem Alkohol einzufahren. Anna Reimann hat das sehr gut gemeistert, wobei ihr sicherlich in die Karten spielte, dass die klassischen Saarrieslinge mit ihrer Säurestruktur und Mineralität durchaus eine gewisse Restsüße wegstecken können, die sich dann eben nicht im Alkohol niederschlägt. Trotz seiner immerhin 13,4 g/l Restzucker wirkt der Wein nicht süß – wenn auch nicht gerade knochentrocken. Handlese, Spontangärung und Ausbau im Stahltank – ohne größere önologische Eingriffe und lediglich einer schonenden Filtration. Im Bukett ein kühler, leicht ätherischer Duft von Zitrus, gelben Früchten, weißen Blüten und einer Spur Koriander. Mit einer steinigen und etwas rauchigen Würze meldet sich der Schiefer zu Wort. Das alles setzt sich am Gaumen fort und mündet saftig, frisch und ausgesprochen harmonisch in eine wunderbare Grapefruit-Aromatik mit herbem Finish, pikanter Würze und salziger Mineralität. Klar und geradlinig – gleichzeitig sehr ausgewogen und rund. Ein klassischer Saar-Riesling wie man ihn nicht alle Tage findet. Yook & Neser vom vinocentral-Team, Januar 2021

Anbieter: Locamo
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Markus Schneider Saumagen Riesling 5 Liter 2013...
Bestseller
358,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Markus Schneider "Saumagen" Riesling hat seinen Ursprung im Kalksteinkessel der Spitzenlage Kallstadter Saumagen. Entsprechend mineralisch kommt auch der Wein daher. Fruchtbetont und mit Noten von Zitrusfrucht, Pfirsich, Apfel und Aprikose umschmeichelt er die Nase. Der Ausbau im Holzfass verleiht ihm zudem würzige-komplexe Noten von Vanille, Brioche, geröstetem Schwarzbrot und etwas Buchenrauch. Am Gaumen ist der Markus Schneider "Saumagen" Riesling herrlich tänzelnd, feinfruchtig und süffig. Einfach gut gemacht geht er den perfekten Mittelweg zwischen Wuchtigkeit und Eleganz, bringt von beidem das Beste mit ein und lässt die mineralischen Noten im langen Finale in perfekter Harmonie ausklingen. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Cantzheim der Altenberg Riesling Saar 2018
20,00 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Der steile Kanzemer Altenberg mit seinen beeindruckenden langen Rebzeilen und bis zu 80 % Steigung ist gewissermaßen der Hausberg des Weinguts Cantzheim, an dessen Fuße sich das pittoreske Gästehaus befindet. Im Boden herrschen verschiedene Schieferarten vor – mit hohen Anteilen des typischen roten Saarschiefers. Wie bei allen Cantzheim-Weinen wurde auch hier selbstverständlich von Hand gelesen und spontanvergoren, der Ausbau erfolgte allerdings nicht im Stahltank, sondern im gebrauchten Tonneau. Dieser Riesling aus berühmter Lage ist das trockene Flaggschiff des Weinguts, auch wenn man bei 10,4 g/l Restzucker vielleicht eher von „saar-trocken“ sprechen sollte. Die schmeckbare Süße ist jedoch in Verbindung mit Säure und Mineralität gekonnt in ein stimmiges Ganzes eingebunden. Dichtes, intensives Bukett mit gelber Frucht, Anklängen von Zitrus, Noten von Schwarzer Johannisbeere und Kräutern. Im Mund saftig, druckvoll, gleichzeitig fein und elegant. Die Frucht wird von einer pikanten, mineralischen Würze getragen, die in ein dezent herbes Finish mündet. Und trotz der Süße, Dichte und Kraft wirkt der Wein keinesfalls fett oder gar überreif wie so viele Rieslinge aus 2018, sondern leichtfüßig und elegant, wie man das von einem klassischen Saar-Riesling erwartet. Ein echtes Kunststück, das jetzt bereits viel Trinkvergnügen bereitet, sich aber wohl erst mit etwas Reife in voller Größe entfalten wird. Anna Reimann steht sicherlich noch im Schatten der großen Namen an der Saar. Weine wie dieser haben jedoch so viel Strahlkraft, dass sich das bald ändern wird. Yook & Neser vom vinocentral-Team, Januar 2021

Anbieter: Locamo
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Markus Schneider Fuchsmantel Riesling 5 Liter 2...
Empfehlung
358,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Markus Schneider Fuchsmantel Riesling ist ein Lagenriesling von Format. Kein hektischer Schnellstarter – Sie sollten ihm ein wenig Zeit gönnen, damit er seine Aromatik in voller Pracht entfalten kann. Äußerlich ganz nobel zwischen Gold und Platin changierend, stimmt uns der Pfälzer Hochkaräter währenddessen auf seine inneren Werte ein. Das Bukett zeigt sich dann hocharomatisch und vom Terroir des Dürkheimer Fuchsmantel geprägt; dabei unaufdringlich, elegant und filigran. Heimische Früchte wie Aprikose, Mirabelle, Birne und Quitte treffen auf tropische Verführer wie Physalis, Maracuja, Mango und Papaya und spritzige Citrusfrische von Limette, Mandarine und Orangenschale. Hinzu kommen exotische und mediterrane Gewürze wie Vanille, Basilikum und Currykraut – sowie florale und erdig-mineralische Akzente. Im Mund geht es rassig, knackig-frisch und unbeschwert weiter; dabei kräftig strukturiert, zupackend, saftig und expressiv. Der Ausbau im Holz hat für Komplexität und Tiefe gesorgt. Die milde Fruchtsäure ist bestens eingebunden und korrespondiert trefflich mit einem angenehmen Hauch von Süße. Ein feiner Schmelz und die kühle Mineralität überzeugen bis hinein in den persistenten, eleganten Abgang. Text: BELViNi.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
3er-Weinpaket Tiefwurzler zum vinocentral-Lives...
68,90 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Vincent Eymann ist ein Hans Dampf in allen Gassen, ohne viel Wind darum zu machen. Still und beharrlich vergrößert er seine Rebfläche an der begehrten Pfälzer Mittelhaardt, indem er jede noch so kleine Parzelle dazu pachtet. Er rodet, pflanzt neu, pfropft um. Dabei will er immer höher hinaus. Mittlerweile ist er ganz oben auf dem Wachenheimer Schlossberg angekommen. Das Gebiet rund um die Burgruine Wachtenburg steht unter Naturschutz. Vincents terrassierte, nach Südosten ausgerichtete Anlage ist nur 11 Ar groß und so steil, dass alles per Hand gemacht werden muss. Dafür ist der Boden wunderbar locker, denn er hat noch nie eine Maschine gesehen. Der ambitionierte Winzer hat die 50 Jahre alten, wurzelechten Kerner-Stöcke mühevoll auf Riesling umveredelt. Von dem nur 480 Flaschen umfassenden Jungfernertrag Schlossberg Riesling bio 2019 konnten wir uns ein paar Flaschen exklusiv sichern. Beim vinocentral-Livestream 3 Gläser am Dienstag, dem 2. Februar, stellt Vincent Eymann den Wein in Grand-Cru-Qualität selbst vor und berichtet über seine Projekte mit Premium-Genetik, Grünveredelung und wurzelechten Stöcken. Außerdem in Paket und Livestream mit dabei sind der Chardonnay Alte Reben Toreye bio 2019 sowie der Spätburgunder Toreye bio 2017. Die beiden Weine definieren sich durch ihre Ursprünglichkeit und Tiefe. Reduzierte Erträge, Spontangärung und der Ausbau in traditionellen Holzfässern verleihen ihnen Komplexität sowie ein enormes Lagerungspotenzial. Da wundert es nicht, dass gerade sie nach dem schon 1350 erwähnten Lehnshof Toreye benannt sind, zu dem sich die Linie der Familie Eymann zurückverfolgen lässt. 3er-Weinpaket Tiefwurzler zum vinocentral-Livestream 3 Gläsermit Vincent Eymann 3 x 0,75l – 68,90 € statt 76,80 € Inhalt von Weinpaket und Gespräch sind folgende Weine: Chardonnay Alte Reben Toreye bio 2019, Weingut Eymann, Pfalz Schlossberg Riesling bio 2019, Weingut Eymann, Pfalz Spätburgunder Toreye bio 2017, Weingut Eymann, Pfalz Wer Lust hat, die drei Weine gemeinsam mit uns zu probieren und sich möglicherweise per Chat ins Gespräch einzumischen, ist herzlich eingeladen, zuzuschauen:   Dienstag, 2. Februar, 20.00 Uhr vinocentral-Livestream 3 Gläser mit Vincent Eymann mit Michael Bode-Böckenhauer und Vincent Eymann (Weingut Eymann) Mit einem Klick zum vinocentral-Livestream Wenn Sie das 3er-Weinpaket Tiefwurzler pünktlich zum vinocentral-Livestream erhalten möchten, beachten Sie bitte folgende Fristen:  Zustellung außerhalb Darmstadts: Bestellung bis spätestens Freitag, 29. Januar 2021 Zustellung im Stadtgebiet Darmstadt: Bestellung bis Montag, 1. Februar 2021, 18 Uhr

Anbieter: Locamo
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Markus Molitor Graacher Himmelreich Riesling Au...
Bestseller
76,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Trauben dieser Markus Molitor Riesling Graacher Himmelreich Auslese wurden Anfang November gelesen. 100% reifes und makelloses Traubengut wurde schonend gemahlen und kurz auf den aroma- und mineralstoffreichen Beerenschalen mazeriert. Danach wurde der Most dieser Ausnahme-Auslese aus der Spitzenlage Graacher Himmelreich von Markus Molitor langsam und sehr kühl spontan vergoren, so dass sich das facettenreiche, fruchtigen Aromen der Riesling Auslese von der Mosel voll entwickeln konnte. Schonender Ausbau im großen Holzfass, sowie langer Ausbau auf der Feinhefe prägt diese fruchtige, nuancenreiche Markus Molitor Riesling Graacher Himmelreich Auslese. Die Markus Molitor "Graacher Himmelreich" Riesling Auslese *** fruchtsüss leuchtet hellgelb mit grünen Reflexen und hellgoldenem Schimmer. Das Aroma wird von komplexen Kräuteraromen, Feuerstein, Mirabelle, Pfirsich und Limette dominiert. Am Gaumen füllig mit viel Druck, dabei elegant. Perfekte Süße-Säure-Balance. Langer mineralischer Nachhall. Text von BELVINI.DE

Anbieter: Belvini
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot