Angebote zu "Rotwein" (200 Treffer)

Kategorien

Shops

Finca Sobreño Reserva 2014 Rotwein Trocken
Empfehlung
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die großartige Reserva des hochgelobten Weinguts Finca Sobreño wird aus sorgfältig verlesenen Tinta de Toro-Reben (Tempranillo) vinifiziert. Hier demonstriert man, was das Terroir des Weingutes an Eleganz, Komplexität und Intensität zu leisten in der Lage ist. Mit seinem modernen Stil, verleugnet er mit keinem Schluck seine Herkunft aus der D.O. Toro. Wundervoll reife Waldbeerenaromen und Kräuternuancen sind exzellent mit fein eingebundenen Röstaromen vom Ausbau in amerikanischer Eiche verwoben und vereinen sich zu einem sinnlichen und temperamentvollen Geschmackserlebnis. Vollaromatischer, kräftiger Rotwein aus Toro .

Anbieter: Vinos
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
2016 Domaine Spiropoulos Porfyros Bio, rot, 0,75 L
10,90 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Die sorgfältige Mischung der französischen Cabernet Sauvignon-Traube mit Cabernet Franc und Merlot, sowie der griechischen Agiorgitiko-Traube macht diesen Porfyros ( griechisch = rot ) so interessant. Aus Trauben, die aus biologisch angebauten Weinbergen stammen, entsteht ein ausgereifter und anspruchsvoller Rotwein, der in neuen französischen Eichenfässern reift. Porfyros ist aufgrund seiner tiefpurpurnen Farbe und der komplexen Aromen von Gewürzen, Rauch und Holz sowie seiner samtigen Textur ein alterungsfähiger Wein, der aber auch jetzt genossen werden kann.   Jahrgang: 2016 Weinart: Rotwein trocken Geschmack: trocken fruchtiger Rotwein, weich und vollmundig, mit Aromen von roten Früchten und einem Hauch von Karamell. Anbauregion: Mantinia/Peloponnes Anbaugebiet: Rebsorten: Cabernet Sauvignon (40%) Cabernet Franc (30%), Merlot (20%), Agiorgitiko (10%) Ausbau: Neue französischen Eichenfässer Besonderheit: Korken Trinktemperatur: Alkoholgehalt: 13,5% Gesamtsäure: 5.62 g/l pH-Wert: 3.32 g/l Restzucker: 2.1 g/l Enthält Sulfite.

Anbieter: Locamo
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Terroir al Límit »Les Manyes« 2015 Rotwein Trocken
Angebot
199,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Terroir al Límit... Bei diesem tollkühnen Weinerzeuger ist der Name Programm, denn hier wird die hohe Kunst des Terroir-Weins geradezu zelebriert. Alle Weine stammen von hochgelegenen Kleinst-Parzellen, die Les Manyes-Reben stehen übrigens auf Ton und Kalkstein-Böden und unterscheiden auch deshalb von anderen Garnacha aus dem Priorat. Während der gesamten Vegetationsphase greift Dominik Huber, ein Weinmacher mit Herz und Seele, so wenig in den Weinberg ein, wie es nur irgend geht. Strikte Handlese in 10-Kilo-Boxen, manuelle Auslese der besten Trauben, Gravitationspresse, schonende Vinifizierung und Ausbau im Fass sind hier selbstverständlich. So entstehen einige der schönsten Priorats überhaupt, nur vergleichbar mit großen Burgundern und den Einzellagenweinen von Mas Martinet. Die Einzellage » Les Manyes« genießt längst Kult-Charakter und Robert Parkers Wine Advocate honoriert den Rotwein über Jahre mit hohen Punktzahlen. Über den 2015er Jahrgang schreibt Luis Gutiérrez folgendes: „The otherworldly 2015 Les Manyes is a completely different Garnacha from Priorat, as it comes from a high-altitude vineyard on clay and limestone soils with a total absence of slate. From a cold terroir at 800 meters in altitude, this is very perfumed, floral, exuberant and open, nuanced, elegant and complex. The wine also has structure and concentration but doesn't show it—or just shows it in a subtle way. This has an electric palate with lively, almost citric acidity. Every year the wines seem to be better... Where is the limit? 1,865 bottles were filled after 24 months in a Stockinger foudre, yet the wine shows no oak at all. This is truly outstanding, possibly the best Les Manyes ever. I couldn't help but to think about Rayas when I tasted this...” (Luis Gutiérrez, April 2018)

Anbieter: Vinos
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
2018 Carignan "Chemin de la Serre", Hérault IGP...
6,50 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Jahrgang: 2018 Winzer / Weingut: Marilyn Lasserre Region / Land: Languedoc, Frankreich Ausbau: Traditioneller Weinausbau im Betontank Rebsorten: Carignan Böden: Kieseliger Kalkstein und Tonerde Alkohol: 12,5 % Optimaler Genuss: Bei 18 °C jetzt bis 2019 Küche / Anlass: passt sehr zu gegrilltem Lamm Weinart: Rotwein Allergiehinweis: enthält Sulfite Warnhinweis: Mit der Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter (18 Jahre bei Branntwein, 16 Jahre bei Wein, Schaumwein, etc.) haben.

Anbieter: Locamo
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Quinta Quietud »Corral de Campanas« 2017 Rotwei...
Angebot
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Er ist ein unglaublich köstlicher und sehr beliebter Toro-Wein, der alle Sinne im Sturm erobert. Und das Geheimnis seines sensationellen Schmelzes liegt im unkonventionellen Ausbau. Denn nur 50% des Weines reifte in kleinen Holzfässern, der Rest wird im Edelstahl bei extrem kühler Temperatur besonders langsam vergoren. Das Ergebnis ist ein äußerst spannender Rotwein mit dunkelroter, fast schwarzer Farbe. Neben dem unglaublich fruchtdichten, beerenwürzigen und absolut betörenden Bouquet überzeugt auch sein hedonistisches Gaumengefühl. Der Corral de Campanas ist und bleibt einer der spanischen Rotweine mit dem besten Preis-/Güte-Niveau überhaupt! Unbedingt probieren, so einen temperamentvollen Bio-Wein findet man wahrlich nicht alle Tage!

Anbieter: Vinos
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
2016 Domaine Spiropoulos Orino, rot, 0,75 L
6,20 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Domaine Spiropoulos ORINO rot wird aus Trauben von sorgfältig ausgewählten Hochlandorten des Peloponnes hergestellt. Die sanfte Verarbeitung der Agiorgitiko- und Syrah-Trauben, kombiniert mit einer kurzen Reifezeit in französischen Eichenholzfässern, ergeben einen frisch schmeckenden Wein, weich und vollmundig, mit Aromen von roten Früchten und einem Hauch von Karamell.   Jahrgang: 2016 Weinart: Rotwein trocken Geschmack: trocken fruchtiger Rotwein, weich und vollmundig, mit Aromen von roten Früchten und einem Hauch von Karamell. Anbauregion: Korinth/Peloponnes Anbaugebiet: Nemea Rebsorten: Agiorgitiko and Syrah Ausbau: Edelstahl Besonderheit: Korken Trinktemperatur: 8-10° C Alkoholgehalt: 12,5% Gesamtsäure: 5.5 g/l pH-Wert: 3.9 g/l Restzucker: 2.03 g/l Enthält Sulfite.

Anbieter: Locamo
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Aalto PS - 3,0 L. Doppelmagnum 2017 Rotwein Tro...
Beliebt
419,00 € *
ggf. zzgl. Versand

PS - dieser kleine Zusatz im Namen stellt den Wein-Gourmet exzellenten Genuss in Aussicht. Denn die Trauben stammen von den »Pagos Seleccionados«, also von den besten Lagen der Bodega. Hinzu kommt eine ausgesprochen akribische Vinifikation und fertig ist ein Wein, der Jahr für Jahr hohe Bewertungen einfährt. Schon die Auswahl der Trauben, die aus über 60-100 Jahre alten Weingärten stammen, ist einmalig. So alte Rebstöcke ergeben nur noch einen minimalen Ertrag, der allerdings hochkonzentriert ist. Nach der Lese wird dann nochmals per Hand selektioniert. Die Fermentation findet temperaturkontrolliert statt, es folgt ein 20-monatiger Ausbau in neuen Barriques aus französischer Eiche. Wie gut ein Aalto PS sein kann, das zeigt dieser Rotwein in geradezu geschliffener Brillanz, ein wahrer Edelstein, der eine Tiefe zeigt, die sich mit einem Premier Cru messen kann. Dunkle kirschrote Robe, sehr intensiver Duft nach Schattenmorelle, Blaubeere, Espresso, Lakritz, Tabak und feinen Röstaromen. Am Gaumen spektakuläre Länge, Kraft und Intensität. Der Nachhall lang und noch von der Jugend geprägt. Wer konzentrierte, kraftvolle und fassgereifte Rotweine liebt, hat mit dem Aalto PS seinen Favoriten gefunden.

Anbieter: Vinos
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
2016 Domaine Spiropoulos Nemea, Bio 0,75 L
8,90 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Dieser einzigartige Rotwein wird aus Trauben hergestellt, die in biologisch angebauten Weinbergen der Domaine Spiropoulos in Nemea auf dem Peloponnes angebaut werden. Nach sorgfältiger Verarbeitung der edlen griechischen Agiorgitiko-Trauben im privaten Weingut der Familie Spiropoulos nahe des antiken Nemea reifen die Weine mindestens 12 Monate in französischen Eichenhozfässern (225 Litern). Der Spiropoulos Nemea hat eine tiefrote Farbe mit einem Hauch von Kirsche, reifen roten Früchten, Holz, Vanille und Gewürzen und ist sehr vollmundig. Er kann mindestens 5 Jahre altern und begeistert auch jung geetrunken. Jahrgang: 2016 Weinart: Rotwein trocken Geschmack: trocken fruchtiger Rotwein, weich und vollmundig, mit Aromen von roten Früchten und einem Hauch von Vanille. Anbauregion: Nemea/Peloponnes Anbaugebiet: Rebsorten: Agiorgitiko (100%) Ausbau: Neue französischen Eichenfässer Besonderheit: Korken Trinktemperatur: Alkoholgehalt: 13,5% Gesamtsäure: 5.62 g/l pH-Wert: 3.32 g/l Restzucker: 2.31 g/l Enthält Sulfite.

Anbieter: Locamo
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Trenza Family Collection - 1,5 L. Magnum 2010 R...
Topseller
59,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Was für eine Leistung! Viermal 93/100 Peñín-Punkte hintereinander! Nach dem prächtigen Vorgängern betritt mit dem Trenza Familiy Collection 2010 ein weiterer großer Yecla-Rotwein die Bühne – und unterstreicht einmal mehr seine Führungsposition in der kleinen D.O. westlich von Alicante, der wir in jüngster Zeit so viele fantastische Rotweine verdanken. Bei der 2010er Edition besteht die Hälfte der Cuvée aus Monastrell, was den Wein noch eine Spur mediterraner macht. Sonst blieb alles beim alten: ertragsarme Lagen mit über 40 Jahre alten Reben, Handlese, aufwändige Vinifikation und Ausbau für 28 Monate in Eichenholzfässern mit 228 und 500 Litern Inhalt, 80% davon neues Holz. Seine purpurne Farbe ist beinahe so unergründlich und dicht wie schwarze Tinte, und das Bouquet ist herrlich üppig mit Anklängen an Waldbeeren, reife Zwetschgen, Pflaumen, mediterrane Kräuter, feine Schokolade, Zedernholz und Madagaskar-Vanille. Am Gaumen stoffig mit viel Extrakt und samtiger Struktur, weichem Tannin und saftiger Länge. Ein großartiger Rotwein, der das Zeug hat, zur Ikone der D.O. Yecla zu werden!

Anbieter: Vinos
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
5 Liter Vieux Parc, IGT    AUSVERKAUFT
23,90 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Jahrgang: Winzer / Weingut: Olivier Panis Domaine du Vieux Parc Region / Land: Languedoc, IGT Aude Hauterive, Frankreich Ausbau: in Edelstahl Rebsorten: Grenache, Syrah, Carignan Böden: steinige Tonböden Alkohol: 12,5 %Vol Optimaler Genuss: jetzt bei 17 °C Küche / Anlass: Fleischtöpfe, Käse, Wurstwaren, Vesperwein Weinart: Rotwein Allergiehinweis: enthält Sulfite Warnhinweis: Mit der Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter (18 Jahre bei Branntwein, 16 Jahre bei Wein, Schaumwein, etc.) haben.

Anbieter: Locamo
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Terroir al Límit »Les Tosses« 2010 Rotwein Trocken
Aktuell
179,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Terroir al Límit... Bei diesem tollkühnen Weinerzeuger ist der Name Programm, denn hier wird die hohe Kunst des Terroir-Weins geradezu zelebriert. Alle Weine stammen von hochgelegenen Kleinst-Parzellen, während der gesamten Vegetationsphase greift man so wenig in den Weinberg ein, wie es nur irgend geht. Strikte Handlese in 10-Kilo-Boxen, manuelle Auslese der besten Trauben, Gravitationspresse, schonende Vinifizierung und Ausbau im Fass sind hier selbstverständlich. So entstehen einige der schönsten Priorats überhaupt, nur vergleichbar mit großen Burgundern und den Einzellagenweinen von Mas Martinet. Der Les Tosses stammt von 70 Jahre alten Carineña-Reben aus einer 1,2 ha großen Südostlage mit rotem Schiefer 600m ü.d.M in Torroja del Priorat.

Anbieter: Vinos
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
3 Liter Barbera Piemonte "Bag in Tube", Italien
23,50 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Jahrgang: Winzer / Weingut: Mondo del Vino MGM Region / Land: Piemont, Barbera, Italien Ausbau: Getrennt nach Parzellen, Edelstahltank Rebsorten: Barbera 100% Böden: Ton und Lehm Alkohol: 13,5 % Optimaler Genuss: Bei 17 °C jetzt Küche / Anlass: Pilz-Ragout, Wildgeflügel, Pasta mit Steinpilzen Weinart: Rotwein Allergiehinweis: enthält Sulfite Warnhinweis: Mit der Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter (18 Jahre bei Branntwein, 16 Jahre bei Wein, Schaumwein, etc.) haben.

Anbieter: Locamo
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Trenza Family Collection 2012 Rotwein Trocken
Highlight
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem prächtigen Vorgängern betritt mit dem Trenza Familiy Collection 2012 ein weiterer großer Yecla-Rotwein die Bühne – und unterstreicht einmal mehr seine Führungsposition in der kleinen D.O. westlich von Alicante, der wir in jüngster Zeit so viele fantastische Rotweine verdanken. Cuvée besteht vornehmlich aus Monastrell, was dem Wein einen mediterranen Charakter verleiht. Sonst blieb alles beim alten: ertragsarme Lagen mit über 40 Jahre alten Reben, Handlese, aufwändige Vinifikation und Ausbau für 28 Monate in Eichenholzfässern mit 228 und 500 Litern Inhalt, 80% davon neues Holz. Seine purpurne Farbe ist beinahe so unergründlich und dicht wie schwarze Tinte, und das Bouquet ist herrlich üppig mit Anklängen an Waldbeeren, reife Zwetschgen, Pflaumen, mediterrane Kräuter, feine Schokolade, Zedernholz und Madagaskar-Vanille. Am Gaumen stoffig mit viel Extrakt und samtiger Struktur, weichem Tannin und saftiger Länge. Ein großartiger Rotwein, der das Zeug hat, zur Ikone der D.O. Yecla zu werden!

Anbieter: Vinos
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
3 Liter Intruso Monastrell, Spanien
16,95 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Jahrgang: Winzer / Weingut: Bodegas Juan Gil Region / Land: Viño de la Tierra de Murcia Alicante, Spanien Ausbau: traditionelle Maischegärung Rebsorten: Monastrell 100% Böden: nährstoffarmer Sandboden mit Kieselsteinen Alkohol: 14 % Optimaler Genuss: jetzt bei 16 °C Küche / Anlass: Rindersteaks und Lammkoteletts vom Grill, Manchego Käse Weinart: Rotwein Allergiehinweis: enthält Sulfite Warnhinweis: Mit der Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter (18 Jahre bei Branntwein, 16 Jahre bei Wein, Schaumwein, etc.) haben.

Anbieter: Locamo
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Vizcarra »Torralvo« 2016 Rotwein Trocken
Highlight
41,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hier ist es vor allem gutes Handwerk, was zu überragender Qualität führt. Unterstützt von den Spielarten des modernen Weinbaus wurde das Hand-selektionierte Lesegut von über 60 Jahre alten Rebstöcken, Gebrauch einer Gravitationspresse, langsame temperaturkontrollierte Fermentation und ein 18-montiger Ausbau in neuen französischen Barriques. Danach erfolgte eine schonende Abfüllung und weitere Reife auf der Flasche. Und der Wein zeigt mit Bravour, wie gut eine solch aufwendige Vinifizierung ist: mit intensiver kirschroter Farbe, einem Bouquet nach schwarzen Früchten, Feigen, gut eingebundenen Barriquearomen und leicht herben Aromen von Leder, Vanille und Teer. Auf der Zunge eine sehr feine und elegante Struktur, sensationell frisch und großes Potenzial zeigend. Ein Liebhaber-Wein.

Anbieter: Vinos
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
3 Liter Fuenteseca Tempranillo, Spanien
16,80 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Jahrgang: 2018 Winzer / Weingut: Bodega Sierra Norte Region / Land: DOP Utiel Requena, Spanien Ausbau: kurz im Barrique Rebsorten: Tempranillo 100% Böden: Karge Steinböden, Lehm Alkohol: 13,5 % Vol. Optimaler Genuss: jetzt bis mehrere Wochen nach Anbruch bei 16 -18°C Küche / Anlass: Hartkäse, Schinken und Salami, Fleischgerichte Weinart: Rotwein Allergiehinweis: enthält Sulfite Warnhinweis: Mit der Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter (18 Jahre bei Branntwein, 16 Jahre bei Wein, Schaumwein, etc.) haben.

Anbieter: Locamo
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Terroir al Límit »Arbossar« 2016 Rotwein Trocken
Highlight
57,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Terroir al Límit... Bei diesem tollkühnen Weinerzeuger ist der Name Programm, denn hier wird die hohe Kunst des Terroir-Weins geradezu zelebriert. Alle Weine stammen von hochgelegenen Kleinst-Parzellen, während der gesamten Vegetationsphase greift man so wenig in den Weinberg ein, wie es nur irgend geht. Strikte Handlese in 10-Kilo-Boxen, manuelle Auslese der besten Trauben, Gravitationspresse, schonende Vinifizierung und Ausbau im Fass sind hier selbstverständlich. So entstehen einige der schönsten Priorats überhaupt. Reinsortiger Cariñena von 60 Jahre alten Reben auf Schieferböden eines Nordhangs.Vergoren mit den natürlichen Hefen und gereift in 2500-Liter Fudern aus österreichischer Eiche und 500-Liter Fässern aus französischer Eiche. Unglaublich schon die funkelnde Brillanz in einem satten Schwarzrot, dazu ein Feuerwerk an Aromen, das geradezu aus dem Glas springt. Üppige Fruchtnoten, (Schwarzkirsche, Walderbeere), feine Nuss-Nuancen (Mandel, Haselnuss), Kräuter (Rosmarin, Thymian), Fassnoten (Unterholz, Zedern) und kühle Mineralität (Schiefer) in seltener Harmonie vereint. Spektakulär das feinziselierte Tanninkostüm, sagenhaft der cremige Schmelz, beeindruckend die verspielte Balance zwischen Frucht und Fass und unglaublich lang der Échezeaux-hafte Nachklang. Wohl selten passt das Wort 'Meisterwerk' so punktgenau, wie bei diesem Wein.

Anbieter: Vinos
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
3 Liter St. Cirice rouge, Südfrankreich
18,90 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Jahrgang: Winzer / Weingut: Chateau St. Cyrgues Region / Land: Gard IGP, Südfrankreich Ausbau: Stahltanks Rebsorten: Böden: Schwemmland, Sand, Geröll, Stein und Lehm Alkohol: 12,5 % Vol. Optimaler Genuss: Bei 16 °C jetzt, nach Anbruch 2 3 Monate Küche / Anlass: zu gut gereiftem Brie, rustikaler Brotzeit mit Schinken und Wurst Weinart: Rotwein Allergiehinweis: enthält Sulfite Warnhinweis: Mit der Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter (18 Jahre bei Branntwein, 16 Jahre bei Wein, Schaumwein, etc.) haben.

Anbieter: Locamo
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Roda I - 1,5 L. Magnum Reserva 2012 Rotwein Tro...
Top-Produkt
109,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit traumwandlerischer Sicherheit erzeugt Roda diese Reserva von großartiger Anmut. In jedem Jahr sind sie nahezu perfekt und schon zum Zeitpunkt der Markteinführung mit großem Genuss zu trinken. Mit einem leuchtenden Rubinrot und komplexen Bouquet beeindruckt der Wein bereits im Glas: dunkle Kirsche und Brombeere, dazwischen weitere Aromen des Ausbaus in neuen Barriques: Zedernholz, Kaffeebohnen, Karamell, florale Aspekte (Veilchen) ergänzen das Spektrum. Am Gaumen ist der Wein konzentriert, aber nicht dick, eher frisch und geradlinig; voller Leichtigkeit. Mit großem Potential in der Magnum-Edition.

Anbieter: Vinos
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot