Angebote zu "Theater" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Theater 6 Hybrid Dipol
Unser Tipp
499,99 € *
zzgl. 14,99 € Versand

5.2 bzw. 7.2-Ausbau-Set für T 6 Hybrid bzw. Theater 6 Hybrid. Komponenten: 2 x H 600 D Dipol-Rear-Lautsprecher. Verwendung: Rear / Rear-Center. Position: Wand. Belastbarkeit 80 / 120 watt

Anbieter: Teufel
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Ausbau Atlas
89,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Fußballstadien, Flughäfen, Theater oder Museen - solch spektakuläre Projekte dürfen nur wenige Architekten zu ihren Bauaufgaben zählen. Oft geht es im Alltagsgeschäft um "überschaubarere" Planungen wie den Umbau, Ausbau oder Neubau von Ein- oder Mehrfamilienhäusern, Schulen oder Büros. Wie sich die Bauaufgabe auch gestaltet, der Ausbau stellt immer eine große qualitative und gestalterische Herausforderung dar und erfordert präzises Fachwissen. Betrifft er doch den Bereich, der nach der Fertigstellung vom Nutzer belebt und genutzt wird, dessen ästhetische wie funktionale Gebrauchstauglichkeit Tag für Tag auf die Probe gestellt wird. Der Ausbau Atlas dient dem Planer bei seiner täglichen Arbeit als praxisnahe Planungshilfe und Nachschlagewerk mit den relevanten Normen, Richtlinien, Leitdetails und anschaulichen Konstruktionslösungen am Beispiel gebauter Projekte. Er fasst alle wesentlichen Fakten rund um das Thema Ausbau zusammen und vermittelt die wichtigsten Grundlagen im BereichBauphysik, Brandschutz, Ausbausysteme und Öffnungen. Darüber hinaus liefert das Buch konkrete Hinweise zu integralen Planungsansätzen, Nachhaltigkeits- und energetischen Aspekten, Materialien im Innenraum, Schadstoffen und dem Umgang mit Haustechnik und Lichtplanung.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Theater 500 Surround Dipole
Beliebt
299,99 € *
zzgl. 9,99 € Versand

7.1-Ausbau-Set für Theater 500 Surround. Komponenten: 2 x Dipol-Lautsprecher T 500 D 16. Verwendung: Rear / Rear-Center. Position: Wand. Belastbarkeit 90 / 140 watt

Anbieter: Teufel
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Ausbau Atlas
89,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Fußballstadien, Flughäfen, Theater oder Museen - solch spektakuläre Projekte dürfen nur wenige Architekten zu ihren Bauaufgaben zählen. Oft geht es im Alltagsgeschäft um "überschaubarere" Planungen wie den Umbau, Ausbau oder Neubau von Ein- oder Mehrfamilienhäusern, Schulen oder Büros. Wie sich die Bauaufgabe auch gestaltet, der Ausbau stellt immer eine große qualitative und gestalterische Herausforderung dar und erfordert präzises Fachwissen. Betrifft er doch den Bereich, der nach der Fertigstellung vom Nutzer belebt und genutzt wird, dessen ästhetische wie funktionale Gebrauchstauglichkeit Tag für Tag auf die Probe gestellt wird. Der Ausbau Atlas dient dem Planer bei seiner täglichen Arbeit als praxisnahe Planungshilfe und Nachschlagewerk mit den relevanten Normen, Richtlinien, Leitdetails und anschaulichen Konstruktionslösungen am Beispiel gebauter Projekte. Er fasst alle wesentlichen Fakten rund um das Thema Ausbau zusammen und vermittelt die wichtigsten Grundlagen im BereichBauphysik, Brandschutz, Ausbausysteme und Öffnungen. Darüber hinaus liefert das Buch konkrete Hinweise zu integralen Planungsansätzen, Nachhaltigkeits- und energetischen Aspekten, Materialien im Innenraum, Schadstoffen und dem Umgang mit Haustechnik und Lichtplanung.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Chronik der Stadt Königshütte Oberschlesien
15,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Chronik ist ein umfassender Überblick über die wechselvolle Geschichte Schlesiens mit Schwerpunkten Oberschlesien und Königshütte. Der Autor gibt einen ausführlichen Einblick in die geschichtliche Entwicklung der Berg-, Eisen- und Stahlindustrie im Königreich Preußen und ihren weiteren gewaltigen wirtschaftlichen Ausbau bis in das 20. Jh. Das Buch gibt einen chronologischen Überblick über das lebendige und kontroverse Kommunalwesen, das reiche Kulturschaffen, über das tiefreligiöse Leben, über Theater, Musik, Gesang, Kunst, Film, Gewerbe und Sport in Königshütte.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Chronik der Stadt Königshütte Oberschlesien
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Chronik ist ein umfassender Überblick über die wechselvolle Geschichte Schlesiens mit Schwerpunkten Oberschlesien und Königshütte. Der Autor gibt einen ausführlichen Einblick in die geschichtliche Entwicklung der Berg-, Eisen- und Stahlindustrie im Königreich Preußen und ihren weiteren gewaltigen wirtschaftlichen Ausbau bis in das 20. Jh. Das Buch gibt einen chronologischen Überblick über das lebendige und kontroverse Kommunalwesen, das reiche Kulturschaffen, über das tiefreligiöse Leben, über Theater, Musik, Gesang, Kunst, Film, Gewerbe und Sport in Königshütte.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
PRORA Kolossales am Südstrand
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

"Vom KdF-Bad zur heutigen Wohlfühloase", heißt es zumeist in Politik und Medien, wenn es um den "Koloss von Prora" geht. Dabei wurde das "KdF-Seebad-Rügen" nie fertiggestellt und folglich keinen einzigen Tag in diesem Sinne genutzt. Hingegen stand der aus den Ruinen gestaltete Kasernengroßbau sogar im Visier westlicher Geheimdienste. Prora war von Anfang an dabei, als sich der SED-Staat bewaffnete. Und auch, als erste Waffenverweigerer NEIN zur Aufrüstung sagten. Nach der Friedlichen Revolution blendete die Politik aus und ließ die Nutzungsgeschichte tilgen.Was gibt es hier zu verbergen?, fragt Dr. Stefan Stadtherr Wolter, der Verschleierung auf der Spur. Er reißt den Vorhang auf, setzt das Theater von Politik und Medien ins Licht und ändert das Bewusstsein. Spannend, kompetent und nah an den Menschen führt er NS-Ursprung, DDR-Ausbau und privatisierte Zukunft des kolossalen Bauwerkes an Rügens Sonnenküste vor Augen - ein Glanz voller Geheimnisse (Band 1).

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
PRORA Kolossales am Südstrand
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Vom KdF-Bad zur heutigen Wohlfühloase", heißt es zumeist in Politik und Medien, wenn es um den "Koloss von Prora" geht. Dabei wurde das "KdF-Seebad-Rügen" nie fertiggestellt und folglich keinen einzigen Tag in diesem Sinne genutzt. Hingegen stand der aus den Ruinen gestaltete Kasernengroßbau sogar im Visier westlicher Geheimdienste. Prora war von Anfang an dabei, als sich der SED-Staat bewaffnete. Und auch, als erste Waffenverweigerer NEIN zur Aufrüstung sagten. Nach der Friedlichen Revolution blendete die Politik aus und ließ die Nutzungsgeschichte tilgen.Was gibt es hier zu verbergen?, fragt Dr. Stefan Stadtherr Wolter, der Verschleierung auf der Spur. Er reißt den Vorhang auf, setzt das Theater von Politik und Medien ins Licht und ändert das Bewusstsein. Spannend, kompetent und nah an den Menschen führt er NS-Ursprung, DDR-Ausbau und privatisierte Zukunft des kolossalen Bauwerkes an Rügens Sonnenküste vor Augen - ein Glanz voller Geheimnisse (Band 1).

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Monopoly Neuss (Spiel)
35,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Neuss mit seiner über 2.000-jährigen Geschichte gehört zu den ältesten Städten Deutschlands. Um 16 vor Christi Geburt, zu Zeiten Kaiser Augustus, entsteht südlich der heutigen Altstadt ein Militärlager. Dem folgte alsbald eine Zivilsiedlung, die sich schnell zum florierenden Handelsplatz entwickelte. Anfang des 12. Jahrhunderts schützt sich die Stadt mit den ersten Befestigungen - in weiser Voraussicht auf die wechselvolle Geschichte und bekommt im 15. Jahrhundert für ihre Wehrhaftigkeit die Hanserechte zugesprochen. Ende des 19. Jahrhunderts beginnt mit dem Ausbau des Hafens ein bemerkenswerter industrieller Aufstieg bis zur heutigen modernen Großstadt mit rund 160.000 Einwohnern. Die Markenzeichen von Neuss sind das St. Quirinus Münster mit seinem Schutzpatron dem heiligen Quirinus, einem römischen Tribun und Märtyrer, und das Neusser Bürger-Schützenfest, eines der größten Schützenfeste Deutschlands. Außerdem bietet Neuss reichhaltige Kultur- und Freizeitangebote: Das Clemens Sels Museum Neuss, das Rheinische Schützenmuseum Neuss mit Joseph-Lange-Schützenarchiv, das Globe Theater, das Rheinische Landestheater, die Klassiknacht im Rosengarten, den Kappessonntagszug, der Alpenpark Neuss, die Eissporthalle im Südpark, die Neusser Bäder, das Saunaparadies WELLNEUSS, der RennbahnPark Neuss, vieles mehr. Doch gehen Sie selbst auf Entdeckungsreise mit der MONOPOLY Edition Neuss.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Monopoly Neuss (Spiel)
35,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Neuss mit seiner über 2.000-jährigen Geschichte gehört zu den ältesten Städten Deutschlands. Um 16 vor Christi Geburt, zu Zeiten Kaiser Augustus, entsteht südlich der heutigen Altstadt ein Militärlager. Dem folgte alsbald eine Zivilsiedlung, die sich schnell zum florierenden Handelsplatz entwickelte. Anfang des 12. Jahrhunderts schützt sich die Stadt mit den ersten Befestigungen - in weiser Voraussicht auf die wechselvolle Geschichte und bekommt im 15. Jahrhundert für ihre Wehrhaftigkeit die Hanserechte zugesprochen. Ende des 19. Jahrhunderts beginnt mit dem Ausbau des Hafens ein bemerkenswerter industrieller Aufstieg bis zur heutigen modernen Großstadt mit rund 160.000 Einwohnern. Die Markenzeichen von Neuss sind das St. Quirinus Münster mit seinem Schutzpatron dem heiligen Quirinus, einem römischen Tribun und Märtyrer, und das Neusser Bürger-Schützenfest, eines der größten Schützenfeste Deutschlands. Außerdem bietet Neuss reichhaltige Kultur- und Freizeitangebote: Das Clemens Sels Museum Neuss, das Rheinische Schützenmuseum Neuss mit Joseph-Lange-Schützenarchiv, das Globe Theater, das Rheinische Landestheater, die Klassiknacht im Rosengarten, den Kappessonntagszug, der Alpenpark Neuss, die Eissporthalle im Südpark, die Neusser Bäder, das Saunaparadies WELLNEUSS, der RennbahnPark Neuss, vieles mehr. Doch gehen Sie selbst auf Entdeckungsreise mit der MONOPOLY Edition Neuss.

Anbieter: buecher
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Reformation 2017 - Eine Bilanz
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 31. Oktober 2016 sind mit einem Festakt die Feiern und Gedenkveranstaltungen zum 500. Geburtstag der Reformation eröffnet worden. Bundesweit wird auf vielfältige Weise dieses geistigen und geistlichen Aufbruchs an der Pforte der Neuzeit gedacht - in Gottesdiensten, mit Ausstellungen, Konzerten und Theater, durch Erhalt und Ausbau wichtiger reformatorischer Stätten oder im Kontext kultureller Bildung und gegenseitiger ökumenischer und zivilgesellschaftlicher Wahrnehmung. In zehnjähriger Vorbereitungszeit kam es im Rahmen der "Lutherdekade" zu interessanten Debatten und Kontroversen.Initiiert durch das Kulturbüro des Rates der EKD und die Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt reflektieren Christoph Dieckmann, Brigitte Fehrle, Heiner Geißler, Claudia Janssen, Dirk Pilz, Olaf Zimmermann und andere die Aktivitäten und das Zusammenwirken der verschiedenen Beteiligten. Was ist gelungen? Was bleibt? Und was bleibt vielleicht offen? Welche Lehren lassen sich für unsere Gedenkkultur und die Zusammenarbeit von Staat, Kirche und Zivilgesellschaft ziehen?

Anbieter: Dodax
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot