Angebote zu "Valdepusa" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Dominio de Valdepusa AAA 2012 Rotwein Trocken
Top-Produkt
189,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Er gehört unbestritten zu den Aushängeschildern der spanischen Weinszene: Carlos Falcó und seine Pagos de Familia de Marqués de Griñón . Der Weinaristokrat, der mit der eigenen D.O. Dominio de Valdepusa die erste 'Vino de Pago' Spaniens schuf, stellt einen Wein mit dem Namen »Dominio de Valdepusa AAA« vor. Der Rotwein, produziert aus alten, ursprünglich in der D.O.Ca. Rioja angepflanzten Graciano -Rebstöcken, stammt aus dem sehr guten Jahr 2012. Carlos Falcó, der auf seiner Dominio de Valdepusa in Malpica de Tajo vor mehr als 30 Jahren erste Weinberge anpflanzte, zählt 2004 zu den besten Jahrgängen seiner Kellerei. Die malolaktische Gärung des »Dominio de Valdepusa AAA« fand in 300-l-Fässern aus französischer Eiche statt, der weitere Ausbau in 'medium toasted' Barriques von 225 l. Der Namenszusatz 'AAA' steht nicht nur in der Tradition der klassischer Gütebewertung, wie wir sie aus dem Bankenbereich kennen, sondern hat auch einen familiären Hintergrund: Die Namen von Carlos Falcós drei Töchtern Alexandra, Tamara und Aldara enthalten alle dreimal den Buchstaben 'A' - somit ist dieser Wein auch eine Hommage an seine Kinder ... Mit dem Projekt »Dominio de Valdepusa AAA« verbinden Carlos Falcó und sein langjähriger Weinmacher Julio López den Anspruch, abseits der bisherigen Top-Cuvée »Dominio de Valdepusa Eméritus « etwas Besonderes zu erschaffen. Frei von allen Zwängen wird das Duo von Jahrgang zu Jahrgang neu entscheiden, ob er würdig ist, als »Dominio de Valdepusa AAA« aufgelegt zu werden. Die Rebsorten des Dominio de Valdepusa AAA sind ein Geheimnis und variieren mit jedem Jahrgang.

Anbieter: Vinos
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot
Dominio de Valdepusa »Eméritus« 2011  0.75L 15%...
69,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Prestigeträchtiger Wein von Dominio de Valdepusa der aus bestem Lesegut des Jahrgangs geformt wird, und aus Cabernet Sauvignon, Petit Verdot und Syrah besteht. Eine Cuvée die so höchst selten in der Weinwelt zu finden ist, reifte 20 bis 25 Monate in teilweise neuen Barriques aus französischer Allier-Eiche. Schon immer ein herausragender Wein und von besonders hoher Güte. Sehr dunkle rubinrote, fast schwarze Farbe. Etwas verschlossene Nase, in der vor allem die Würzigkeit des Cabernet Sauvignon zu dominieren scheint. Am Gaumen leicht erdige Noten, die sich mit gut eingebundenen Aspekten vom Barrique-Ausbau verbinden. Sehr beeindruckend kommt das Finale daher, mit komplexen, aber fein gewobenen Tanninen und satte Länge. Braucht noch etwas Zeit, wenn er jetzt bereits getrunken wird, sollte er dekantiert werden. Passt gut zu geschmorten Kalbsbäckchen.

Anbieter: vinos
Stand: 21.01.2021
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe