Angebote zu "Weißwein" (57 Treffer)

Kategorien

Shops

Palacios Valdeorras »As Sortes« Val do Bibei 20...
Topseller
43,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Der As Sortes ist ein Coup des Palacios-Clans, der immer wieder mit Weinen an die absolute Spitze der spanischen Qualitätspyramide vorstößt. Diesmal ist es Rafael Palacios, Bruder des L'Ermita-Schöpfers Álvaro, der mit einem 100%igen, mit wilden Hefen, in französischen Barriques fermentierten Godello für Furore sorgt. Dieser große Weißwein – von manchen Kritikern als der Puligny-Montrachet Spaniens tituliert – gehört wohl zum Besten, was Spanien an High-Class-Blancos zu bieten hat. Das helle Strohgelb in der Robe lässt noch nicht erahnen, was für eine Granate von Wein hier im Glas schlummert. Das Bouquet allerdings weist schon den Weg zu einem exquisiten Wein-Erlebnis. Das breite Aroma-Spektrum weist herrliche Fruchtaspekte mit grünem Apfel, Honigmelone, Ananas, weißem Pfirsich und Zitronenschale auf. Am Gaumen ungemein dicht, deutlich mineralisch, perfektes Spiel zwischen Frucht (Pomelo, Birne) und Holzausbau (frische Butter, Hefebrot), mundfüllend, ewig lang, sehr differenziert und eigenständig. Superelegantes Finale mit Potenz für mehrere Jahre der Reife! Hut ab! Dieser Wein beweist einmal mehr, dass in der Region ein riesen Potential schlummert.

Anbieter: Vinos
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
2018 Domaine Zafeirakis Malagousia, 0,75 L
12,57 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Domaine Zafeirakis liegt in den Schatten des Olymp in der Nähe der Stadt Tirnavos, in der Region Thessalien.  In dieser mythischen Landschaft  betreibt Christos Zafeirakis in vierter Generation  ökologischen Weinbau. Wie viele neue Weingüter in Griechenland verkaufte die Familie anfangs ihre Trauben an die örtliche Genossenschaft. Seit dem Jahr 2005 verkauft Christos Zafeirakis seine Weine sehr erfolgreich unter eigenem Label. Er arbeitet mit mehreren einheimischen Sorten, darunter dieser exzellente Malagousia. Dieser aromatische Weißwein begeistert als Aperitiv, aber auch mit Meeresfrüchten, vielen griechischen Mezes, oder einfach Pasta mit gutem Olivenöl und natürlich zu vielen Käsesorten.   Jahrgang: 2018 Weinart: Weißwein Geschmack: frische, elegante Textur, Nuancen von Honigmelone Pfirsich und saftigem Apfel, schönes Bouquet, leichte Tanninen. Anbauregion: Thessalien Anbaugebiet: Tirnavos Rebsorten: 100% Malagouzia Ausbau: Edelstahl Besonderheit: Korken Trinktemperatur: 8-10° C Alkoholgehalt: 12,5% Vol. Enthält Sulfite.  

Anbieter: Locamo
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Palacios Valdeorras »As Sortes« Val do Bibei 20...
Angebot
43,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Der As Sortes ist ein Coup des Palacios-Clans, der immer wieder mit Weinen an die absolute Spitze der spanischen Qualitätspyramide vorstößt. Diesmal ist es Rafael Palacios, Bruder des L'Ermita-Schöpfers Álvaro, der mit einem 100%igen, mit wilden Hefen, in französischen Barriques fermentierten Godello für Furore sorgt. Dieser große Weißwein – von manchen Kritikern als der Puligny-Montrachet Spaniens tituliert – gehört wohl zum Besten, was Spanien an High-Class-Blancos zu bieten hat. Das helle Strohgelb in der Robe lässt noch nicht erahnen, was für eine Granate von Wein hier im Glas schlummert. Das Bouquet allerdings weist schon den Weg zu einem exquisiten Wein-Erlebnis. Das breite Aroma-Spektrum weist herrliche Fruchtaspekte mit grünem Apfel, Honigmelone, Ananas, weißem Pfirsich und Zitronenschale auf. Am Gaumen ungemein dicht, deutlich mineralisch, perfektes Spiel zwischen Frucht (Pomelo, Birne) und Holzausbau (frische Butter, Hefebrot), mundfüllend, ewig lang, sehr differenziert und eigenständig. Superelegantes Finale mit Potenz für mehrere Jahre der Reife! Hut ab! Dieser Wein beweist einmal mehr, dass in der Region ein riesen Potential schlummert.

Anbieter: Vinos
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Karl May Sauvignon Blanc Réserve 2017 Bio
16,00 € *
zzgl. 6,90 € Versand

„Ganz schön fett und breit, wie ein Weißwein aus Übersee“, könnte man denken, wenn man das erste Mal in das Glas mit diesem Sauvignon Blanc Reserve vom Weingut Karl May hinein riecht. Doch dann entdeckt man hinter all der Opulenz aus röstigen Holz-Noten, feine Aromen von weißer Johannisbeere, Orangenzesten, Minze und Zitronen-Melisse, etwas Jasmin-Blüten und Puder. Im Abklang lassen sich Heu, frischer Nusskuchen, Fensterleder und würziger Curry erkennen. Der sehr trockene Ausbau und eine vibrierende Säure sowie der gekonnte Einsatz von neuem und gebrauchten Barrique tun ihr Übriges, um aus der vordergründigen „Fat Lady“ am Gaumen eine „tänzelnde Ballerina“ zu machen. Robert Frey vom vinocentral-Team, März 2019

Anbieter: Locamo
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Izadi Blanco 2019 Weißwein Trocken
Empfehlung
10,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die Bodegas Izadi, einer der ambitioniertesten jungen Bodegas in Spanien, hat einfach den Dreh raus. Egal mit welchen Weinen - ob Izadi Crianza, Reserva oder den edlen Selección oder Expresión - die Begeisterung ist ihnen sicher. Dies gilt im besonderen Maße für die bemerkenswerten Rotweine. Und mit dem Izadi Blanco »Fermentado en Barrica« zeigen sie überzeugend, dass sie auch herrliche Weißweine herstellen können! Diese Cuvée - aus den wertvollen spanischen Varietäten Viura, Malvasía, Tempranillo Blanca und Garnacha Blanca gekeltert - zeigt alles, was ein moderner Weißwein der Rioja haben muss: strahlend strohgelbe Robe mit hellgrünen Reflexen, das Bouquet ein Feuerwerk an Früchten mit Limette, Pomelo und Honigmelone, genial komplettiert mit einem Hauch Eichenholz vom 3-monatigen Ausbau im Fass. Auf der Zunge mit erstaunlicher Frische, enormem Schmelz und großer Harmonie. Ein guter Begleiter zu hellen Fleischgerichten.

Anbieter: Vinos
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
2018 RUEDA DO Montespina Sauvignon blanc   zur ...
8,50 € *
zzgl. 7,00 € Versand

José Manuel Corrales, der Weißwein-Papst Spaniens, vinifiziert in Rueda großartige Weißweine zu unglaublich günstigen Preisen.Campalar 2018- ein Festival der Exotik und Frische in herrlicher Harmonie. Er ist ein exzellenter Essensbegleiter.Dank seiner moderaten Säure verändert er nicht den Geschmack der Speisen,ganz im Gegenteil: die sanften Fruchtnoten verstärken den Eigengeschmack der Gerichte. Jahrgang: 2018 Winzer / Weingut: José Manuel Corrales Region / Land: Rueda D.O, Spanien Ausbau: Edelstahl, langsamer Gärprozess von fast 4 Wochen Rebsorten: Sauvignon blanc Viura Böden: Schwemmland Alkohol: 12 % Vol. Optimaler Genuss: bei 8 -10 °C jetzt bis 2017 Küche / Anlass: Zu kalten und warmen Speisen, die mit Nüssen, Mandeln und Kräutern zubereitet werden, zu hellen Fleisch, Salaten und Meeresfrüchten Weinart: Weisswein

Anbieter: Locamo
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Torres »Milmanda« Chardonnay 2016 Weißwein Trocken
Empfehlung
37,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Prestigeträchtiger Super-Chardonnay aus dem renommierten Haus Miguel Torres, der sich stets in feinster Burgunder-Manier präsentiert und zu den besten Weinen seiner Art in ganz Spanien gehört. Im Glas ein sattes goldgelb mit grünen Reflexen. Die Nase offeriert eine herrliche Aromenkomplexität von Honig, Melone, exotischen Früchten und feinen floralen Nuancen, perfekt kombiniert mit buttrigen und toastigen Noten vom Ausbau in Barrique. Am Gaumen mit erstaunlicher Frische und wahrlich königlicher Länge. Ein brillanter Wein, mit viel Zukunft. Ideal zu feinem Kalbfleisch, etwa einer Kalbskeule in Morchelrahmsauce.

Anbieter: Vinos
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
2017 Domaine Spiropoulos Astála Bio, weiß, 0,75 L
6,34 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Astála wird aus biologisch angebauten Trauben hergestellt, die in einem familiengeführten Weinberg mit sehr geringem Ertrag pro Stremma (= 1000 m²) geerntet werden. Er ist angenehm für den Geruchssinn, weil sich die Aromen von Blumen wie Jasmin, Geißblatt und Rose mit fruchtigen Aromen wie sauren Apfel, Aprikose, Melone und Zitrone verbinden. Die aromatische Vielfalt dieses Weines wird außerdem mit Noten von Kräutern und Gewürzen angereichert. Im Mund ist er hervorragend abgerundet, mit einem außergewöhnlichen Gleichgewicht von Aromen und Säure. Sein kurzer Aufenthalt in Fässern liefert einen Wein mit mehr Körper und mehr Glätte. Die herrlich erfrischende Säure und der langanhaltende, angenehme Nachgeschmack machen einen völlig harmonischen Wein aus, den Sie entweder alleine genießen oder eine Vielzahl von Gerichten der traditionellen oder internationalen griechischen Küche genießen können. Jahrgang: 2017 Weinart: Weißwein trocken Geschmack: trocken fruchtiger Weißwein, weich und vollmundig, Aromen von Blumen wie Jasmin, Geißblatt und Rose mit fruchtigen Aromen wie sauren Apfel, Aprikose, Melone und Zitrone Anbauregion: Argolis/Peloponnes Anbaugebiet: Mantinia Rebsorten: Moschofilero, Sauvignon Blanc und Chardonnnay Ausbau: Edelstahl Besonderheit: Korken Trinktemperatur: 8-10° C Alkoholgehalt: 12,5% Gesamtsäure: 6 g/l pH-Wert: 2,92 g/l Restzucker: 1,22 g/l Enthält Sulfite.  

Anbieter: Locamo
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Terroir al Límit Históric Blanc 2018 Weißwein T...
Top-Produkt
18,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Terroir al Límit... Bei diesem tollkühnen Weinerzeuger ist der Name Programm, denn hier wird die hohe Kunst des Terroir-Weins geradezu zelebriert. Alle Weine stammen von hochgelegenen Kleinst-Parzellen, während der gesamten Vegetationsphase greift man so wenig in den Weinberg ein, wie es nur irgend geht. Strikte Handlese in 10-Kilo-Boxen, manuelle Auslese der besten Trauben, Gravitationspresse, schonende Vinifizierung und Ausbau im Fass sind hier selbstverständlich. So entstehen einige der schönsten Priorats überhaupt, nur vergleichbar mit großen Burgundern und den Einzellagenweinen von Mas Martinet. Aber auch mit den extravaganten Weißweinen machen die Winzer von Terroir al Límit von sich reden. Die Cuvée aus Garnacha Blanca, Macabeo und Pedro Xímenez zeigt sich in einem kräftigen Goldgelb im Glas und verströmt vielfältige Aromen von Quitte, getrockneter Aprikose, Bienenwachs, Gebäck und Tabak, neben feinen Kräuternoten. Am Gaumen vollmundig und geschmeidig mit weicher Tanninstruktur. Ein charaktervoller weißer Priorat, der sich gut zu Geflügelgerichten kredenzen lässt.

Anbieter: Vinos
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
2018 Custoza DOC, Cantina di Custoza Veneto, It...
6,50 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Custoza ‘CC’ Cantina di Custoza - Wein-Musketier - Weine für Freunde Dieser Bianco di Custoza ist der Paradewein der Cantina di Custoza. Er ist ein ausdrucksvoller Weißwein aus den typischen einheimischen Rebsorten Garganega, Cortese, Toccai Friulano und Trebbiano Friulano. Zartgelb mit grünlichen Reflexen, im Bukett und Geschmack von intensiver Frucht mit floralen Noten und einer geschmeidigen Säure. Er ist ein idealer Begleiter von leichten Vorspeisen. Er passt natürlich zu Fisch aus dem See, sowie aus dem Meer und sehr gut zu Spargel. Jahrgang: 2017 Winzer / Weingut: Cantina di Custoza Region / Land: Süden des Gardasees, Italien Ausbau: in Edelstahl Rebsorten: Garganega, Cortese, Toccai Friulano und Trebbiano Friulano Böden: Schwemmland Alkohol: 12,5% Vol. Optimaler Genuss:  Küche / Anlass: zu Fisch aus dem See, sowie aus dem Meer und sehr gut zu Spargel Weinart: Weisswein Grundpreis/L:8,67 € enthält Sulfite Warnhinweis: Mit der Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter (18 Jahre bei Branntwein, 16 Jahre bei Wein, Schaumwein, etc.) haben.

Anbieter: Locamo
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Palacios Remondo »Plácet« 2018 Weißwein Trocken
Aktuell
22,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Dieser Weißwein ist für viele ein Weißwein-Klassiker aus der Rioja und ein überzeugend gelungener Viura. Hergestellt aus den Trauben des biologisch bewirtschafteten Teils des La Montesa-Weinbergs, auf 550 Höhenmetern gelegen. Sowohl für die Vergärung wie auch zum weiteren Ausbau wird der Wein in große Holzfuder (5.000 Liter Fassungsvermögen) aus französischer Eiche gefüllt, wo er rund 11 Monate reifen darf. Mit hellem strohgelb mit goldfarbenen Reflexen im Glas und einem facettenreichen Duftpanorama: Zitrusfrüchte, Galiamelone, Nektarien und weiße Pfirsiche, auch florale Aromen wie Jasminblüten überzeugt er bereits vom ersten Eindruck. Am Gaumen glänzt der Wein mit einer fesselnden samtig-seidenen Textur, guter Frische und einem Hauch feiner Eichenholzwürze im Finale. Es wundert überhaupt nicht, dass dieser Wein in Spanien längst zum Kult-Blanco aufgestiegen ist , und auch bei uns wächst die begeisterte Anhängerschaft unaufhaltsam. Völlig zu Recht.

Anbieter: Vinos
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
2018 Domaine Spiropoulos Mantinia Bio, weiß, 0,...
7,31 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Die komplexe Moschofilero-Traube macht in der Domaine Spiropoulos Mantinia auf ihre elegante und unverwechselbare Dimension aufmerksam. Produziert ausschließlich aus ausgewählten, biologisch angebauten Trauben der familieneigenen Weinberge im Hochland von Mantinia. Mit Rosen-, Zitronenblüten- und Bergamottearomen, die am Gaumen ihren Höhepunkt finden, und leicht säuerlich und erfrischend im Geschmack. Moschofilero ist eine aromatische weiße Traube griechischen Ursprungs mit einer rosa/violetten Haut und recht würzigem Geschmack mit guter Säure. Sie wächst in weiten Teilen Griechenlands aber vor allem auf dem Peloponnes in der Mantinia Winery, wo sie traditionell angebaut wird, um einen trockenen und kräftigen Wein mit viel Würze und Parfüm herzustellen. Die Moschofilero-Traube zeichnet sich durch einen "Rosengarten" -Bukett aus und wird meist mit frischen Obst- oder Frucht- desserts gepaart. Exzellente Stil-, Sekt- und Dessertweine entstehen und die Traube kann ähnliche Eigenschaften wie der Muscat haben.   Jahrgang: 2018 Weinart: Weißwein Geschmack: Anbauregion: Arcadien/Peloponnes Anbaugebiet: Mantinia Rebsorten: Moschofilero (100%) Ausbau: Edelstahl Besonderheit: Korken Trinktemperatur: 8-10° C Alkoholgehalt: 12% Gesamtsäure: 5.6 g/l pH-Wert: 5.6 g/l Restzucker: 0.5 g/l Enthält Sulfite.

Anbieter: Locamo
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Abadía Retuerta »Le Domaine Blanco de Guarda« 2...
Unser Tipp
29,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Pascal Delbeck, der technische Leiter dieses wunderschönen Weinguts, hat nicht nur das Wissen sondern auch die Muße, um den richtigen Zeitpunkt für die Herstellung eines außergewöhnlichen Weines auszusuchen. Mit dem ersten lagerfähigen Terroir-Weißwein hat er sich eine Forschungszeit über 10 Jahre gegönnt. Unter bestem Weinbauklima der Ribera del Duero und hervorragenden Bodeneigenschaften des kieshaltigen Schwemmlandes wurde der Versuch der eher ortsuntypischen Sorten Sauvignon Blanc und Verdejo gewagt. Zusammen mit dem Önologen Ángel Anocibar bewirkt er die Renaissance eines historischen Weinbergs und die Kreation eines einzigartigen Weines. Der sich wahrlich sehen lassen kann! Brillant und rein präsentiert sich der strohgelbe bis gold schimmernde Wein im Glas. Das Bouquet ist sehr vielschichtig mit intensiven Noten von Ananas und Grapefruit. Appetitliche Röstnoten von Buttertoast und Brioche unterstreichen die Komplexität. Der 5- bis 6-monatige Ausbau in Holzfässern sorgt für frische Zitrus- und zugleich würzige Noten, nach Geräuchertem. Am Gaumen zeigt er viel Körper, eine wunderschön seidige Struktur sowie ein langes, feines Finale mit viel Frische. Der »Blanco de Guarda« bereichert die Kellerei um eine weitere leuchtende Facette.

Anbieter: Vinos
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
Carl Loewen Maximin Herrenberg Riesling Großes ...
25,33 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Traditionell und doch einzigartig umschmeichelt der Carl Loewen Maximin Herrenberg Riesling Großes Gewächs die Sinne. Der Mosel-Weißwein bringt die Winzerkunst und die Rebsorten-Aromen nach dem Ausbau in 20 Jahre alten Fuderfässern vorzüglich in das Glas. Gönnen Sie sich den Tropfen für Genussmomente im Alltag ebenso wie zu besonderen Anlässen.

Anbieter: ebrosia Weinshop
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
2019 Irene Söngen Rheingau Riesling 1 l trocken...
6,50 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Der Rheingau Riesling QbA trocken besitzt klare und saubere Fruchtaromen, die durch eine kühle Vergärung und den Ausbau des Weins im Edelstahltank erzeugt werden. Der harmonisch trocken-gehaltvolle deutsche Weißwein vom Weingut Irene Söngen besitzt eine helle gelb-grüne Jungweinfarbe und duftet intensiv nach grünem Apfel. Ein Wein mit Substanz, passender Säure und einem anhaltenden Abgang in der 1,0 Literflasche!

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot
2019 Friedrich Becker Grauer Burgunder »Kalkmer...
17,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Der Graue Burgunder »Kalkmergel« ist ein trockener Weißwein vom Weingut Friedrich Becker. Das Weingut bezieht seine Trauben von besonders alten Reben, die in dieser Region von Natur aus niedrige Erträge erzielen. Die Weintrauben werden besonders schonend verarbeitet und mehrere Monate lang auf den eigenen Hefen gelagert. Dieses Hefelager und der schonende Ausbau werden später um einen Ausbau in Eichenholzfässern und schonende Filtation ergänzt. Im Ergebnis erhält man ein lebendiges und spielerisches Trinkvergnügen mit einer angenehmen Frische, einem zarten Schmelz und vor allem Finesse. Im Glas zeigt sich dieser Grauburgunder mit einem herrlichen Bronzeton mit rosafarbenen Reflexen. In die Nase steigen Düfte von hellroten Gartenfrüchten und Granatapfel. Am Gaumen kommt ein dezenter Eichenholzton dazu. Ein wunderbar saftiger und frischer Weißwein mit einer besonderen Struktur und einem langen Finish. Sowohl die außergewöhnliche Farbe als auch der cremige und besodere Geschmack machen ihn zu einer absoluten Empfehlung! Noch bis Mitte des 20. Jahrhunderts arbeiteten die Beckers auf einem typischen Gemischtbetrieb. Das vor allem der dort erzeugte Wein immenses Potential besaß, resultierte schließlich in dem Weingut mit den Füchschen-Etiketten. Ein solches ziert auch den Grauen Burgunder »Kalkmergel«, der sowohl einige Zeit auf der Hefe als auch im Holzfass lagerte.

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 20.10.2020
Zum Angebot